Schreibe eine Bewertung

Maravilla Beach Club, Cebu

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Can-ambay Maravilla 6044 Tabuelan Cebu Philippinen
Telefon:
+49 9086 828963
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

h_buchnerTauchlehrer

Wir waren Ende November 2009 Gast bei Ernst und L ...

Wir waren Ende November 2009 Gast bei Ernst und Leonora Stengg in ihrer mit großer Liebe gestalteten Anlage, weit ab vom Massentourismus, rund 180 km nordwestlich von Cebu liegt die Pension Maravilla Beach Club.
Der aus der Steiermark stammende Österreicher Ernst Stengg erfüllte sich seinen Traum und ging nach seiner Pensionierung auf die Philippinen, heiratete die sehr nette Philippina Leonora baute eine ausgesprochen schöne Pension mit 8 Zimmern und ein Restaurant direkt am Strand. Die Zimmer und ihre Terrassen sind alle zum Strand ausgerichtet und bieten ausreichend Platz für einen längeren Aufenthalt. Ernst und Leonora haben sich auf Gäste, die eine längere Zeit bei Ihnen verbringen möchten spezialisiert. Die wunderbar köstliche Küche von Leonore lässt keine Wünsche offen. Das ist ein Plätzchen wo man die kalte Jahreszeit in Österreich oder Deutschland sehr gut überbrücken kann. Preislich absolut fantastisch ist das all inklusive Angebot, wenn man einen Monat oder länger bleiben möchte. Ernst hat anscheinend an alles gedacht, eine Masseurin die die Verspannungen kunstvoll beseitigt, ein Motorrad mit dem man die Umgebung erforschen kann und eine kleine
motorisierte Banca mit der man sich die unberührte Küste vom Meer aus ansehen kann.
Herzlich willkommen sind natürlich auch Taucher. Ca. 20 km Richtung San Remigio liegt das Marina Dive Center von Saar Kara, der mit Ernst sehr eng zusammen arbeitet. Wir waren auch Tauchen und das ist absolut genial. Die Verbindung zur Tauchbasis ist sehr einfach und unkompliziert, im Normalfall bringt Ernst die Taucher mit seinem PKW zur Basis und taucht auch gerne selber mit. Aber noch lustiger ist es mit dem Motorrad zur Basis zu fahren, einen tollen Tauchtag zu haben und am Abend zurück zu tuckern.
Das ist ein kleines Paradies, das Ernst geschaffen hat und wir konnten leider nur eine zu kurze Zeit darin verbringen.
Eines ist sicher, wenn ich eines Tages beruflich die Möglichkeit habe dem Winter zu entfliehen, dann verbringe ich diese Zeit bei Erst und Leonora Steng.
(Ich hoffe das ist bald)

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Pension
Kategorie:
Keine Kategorie
Anzahl Unterkünfte:
16 Personen
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Vollpension

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen