Schreibe eine Bewertung

Hotel Moser, Techendorf, Weissensee

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
A-9762 Weissensee Kärnten - Austria
Telefon:
+43 (0)4713 2231-0
Fax:
+43 (0)4713 2250
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

HarryCMAS*** usw.

Aufenthalt: 10.-14. August 2011Preis für EZ/HP: 7 ...

Aufenthalt: 10.-14. August 2011
Preis für EZ/HP: 73 €/N.

Lage
Im Zentrum von Techendorf Nord, nahe der Brücke.

Zimmer
im dritten Stock mit „Waldblick“. „Waldblick“ ist das Gegenteil vom „Seeblick“. Man blickt auf den Garten, einen Parkplatz, ein anderes Hotel, einen Tennisplatz und: den Wald! Das Zimmer samt Balkon selbst war geräumig, schön und sauber. Angenehm ruhig!

Internet
in der Lobby und in der Tauchbasis frei. Am Zimmer Signal von einem Pay-Internetanbieter, das ich nicht weiter hinterfragt habe.

Wellness
Auch als nicht-Wellness-Fanatiker war ich begeistert: Der neue Wellness-Bereich im Ostteil des Hauses ist ein Hammer: Saunenlandschaft mit Dampfbad, Infrarot- Bio- und normaler Sauna. Dazu ein Pool und ein Ruhebereich. Alles neu, alles blitzblank sauber. Badetuch nicht vergessen!

Essen, oder: Die Halbpension, die fast Vollpension ist
Überkomplettes Frühstücksbuffett, wirklich guter Kaffee. Dazu die Hauszeitung schmökern. So fängt der Tag perfekt an.
Mittags, wenn man von ersten Tauchgang zurückkommt, gibt es an der Bar einen warmen Imbiss und Salat. Alternativ dazu ein Lunchpaket für ganztägige Ausflüge, Wanderungen oder Tauchausfahrten.
An Nachmittag dann Kaffee und Kuchen und ab 18 Uhr beim Abendessen hat man die Qual der Wahl aus vier verschiedenen Hauptspeisen (eine davon vegetarisch) auszuwählen. Dazu ein Salatbuffet vom Feinsten. Tipp: Der Kärntner (?) Krautsalat mit Speck und Kartoffeln. Einfach superlecker! Auch das geniale Vorspeisenbuffet beim Grillabend am Freitag mit regionalen Köstlichkeiten wird mir noch lange in Erinnerung bleiben!

Alle Zutaten kommen, soweit möglich, aus der Region. Das schmeckt man nicht nur, sondern das spart LKW-Kilometer, senkt den CO2 Ausstoß und fördert die regionale Wirtschaft. Bravo! Das haben erst wenige Gastronomen verstanden und – auch umgesetzt!

Baden
Gleich gegenüber am Weißensee liegt der riesige Hotelbadeplatz samt Liegen, Sonnenschirmen und eigenem Hundebadebereich. Der Weißensee ist mit 930 m der höchstgelegene Badesee Österreichs (21°C bei meinem Besuch)

Sonstiges
Das Hotel ist auch Taucher-, Motorrad- und Hundefreundlich. Japanischer Garten, in dem man Ruhe findet. Enge Zusammenarbeit mit der Tauchbasis.

Entfernungen
Tauchbasis: 2 Minuten (Yachtdiver.at)
Strand: 2 Minuten
Laden: 1 Minute
Hotelparkplatz: 2 Minuten

Fazit
Auch in einem perfekten Haus können noch Kleinigkeiten begeistern: Die Äpfel beim Wellness-Bereich, beispielsweise: frisch, knackig und nach heimischem APFEL schmeckend! Dieses Hotel kann man getrost weiterempfehlen! Einzig vermisste ich kostenfreies wLAN am Zimmer. Dies sollte für Hotels dieser Kategorie Standard sein!


Hotel Moser


Am Badestrand/Einstieg Hausriff

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
7
Anzahl Unterkünfte:
NIcht spezifiziert.
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Halbpension

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen