CITNALTA - Kompressoren, Tauchen, Hotels und vieles mehr auf den Kanaren

Teile:
01.02.2008 18:51
Kategorie: News

Seit Oktober 2007 haben Dirk von Specht und Gerhard Schalow (vormals Besitzer von "Northdiving") die General-und Vertragsvertretung von I.D.E. Compressors GmbH auf den Kanarischen Inseln übernommen. Unter dem Label "CITNALTA Lanzarote" bieten die beiden neben Beratung, Verkauf, Aufstellung, Inbetriebnahme, Generalüberholung und Ersatzteilversorgung auch Kompressoren-Betreiberseminare nach § 2 VII BetrSichV an.
Zum weiteren Service gehören auch Unterwasserarbeiten und ein 24-Stunden-Notfallservice. Das bedeutet konkret: Sollte in einer Basis auf den Kanarischen Inseln ein Kompressor ausfallen, wird bei Bedarf ein mobiler Leihkompressor vor Ort gebracht, um den Basisbetrieb aufrecht zu erhalten. Ein Servicetechniker kann die nötigen Reparaturarbeiten durchführen.

CITNALTA bedeutet aber auch geführte Tauchgänge in den schönsten Gebieten im Norden Lanzarotes, Wasserski, Bootstouren, Drachen-und Gleitschirmfliegen, geführte Wanderungen und zum Ausgleich ein kleines Wellnessprogramm wie Massagen am Strand oder unter Palmenblättern unter fachkundiger Leitung einer Diplom-Physiotherapeutin.
Was den Norden der Insel betrifft, ist CITNALTA auch bei der Suche nach einem Zimmer, Appartement, Bungalow oder einer Finca behilflich. Angefangen in Orzola über Arrieta, Mala bis zum Charco del Palo (FKK-Anlage) ist für den Individualurlauber, der "Hotelburgen" nicht schätzt, sicher eine passende Unterkunft dabei.


CITNALTA bietet nicht nur Tauchen, sondern auch Kompressorservice, Freizeitangebote und Unterkunftsuche



Weitere Info: http://www.citnalta.de


Quelle: CITNALTA Lanzarote