Bekannter Wrack- und Ausrüstungsexperte bei Tauchgang tödlich verunglückt

Teile:
05.08.2000
Kategorie: News
Der 56 jährige Amerikaner Anthony Maffatone verunglückte bei einem Wracktauchgang an der USS San Diego - in Fire Island Pines - am 04.August 2000 tödlich.
A.Maffatone tauchte ohne Ausrüstung nach 15 minuten auf und wurde an der Oberfläche bewußtlos. Die Crewmitglieder bargen Anthony - jeglicher Wiederbelebungsversuch schlug aber fehl. Die Küstenwache der USA ermitteln.

Anthony Maffatone war in Taucherkreisen als Wrack- und Ausrüstungsspezialist bekannt. Ein Interview mit Maffatone bezüglich seiner Ausrüstungsphilosophie und Erfahrung kann unter http://www.ozemail.com.au/~timand/maffa.htm abgerufen werden.