Anfahrt / Anreise:
Via Boot
Örtlichkeit / Einstieg:
Die "Gladiator" war ein Schleppschiff und wurde im Jahr 1915 erbaut. Im WKII, im Jahr 1941, lief die Gladiator vor der Insel Zlarin auf eine Mine auf und sank aufgrund der Schäden. Das Wrack liegt nun auf ca. 53m Tiefe; das Deck befindet sich auf 45m. Eine Penetration ist möglich, der Innenbereich ist aber extrem eng und nur für sehr erfahrene Taucher zu empfehlen.
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
53m
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(0)


Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen