Schreibe eine Bewertung

Walthersee, Forst

2 Bewertungen
Kontakt:
Tauchregulierung
Anfahrt / Anreise:
Von A5 kommend: Ausfahrt Bruchsal; B35 Richtung Bruchsal / Forst immer geradeaus; die nächstmöglichste Ausfahrt links Richtung Bruchsal / Industriegebiet Stegwiesen; hier nach der Kurve gleich wieder rechts Richtung Bruchsal / Krankenhaus. Vor dem Kreisverkehr rechts in den Feldweg.
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Ich war an Ostern zusammen mit einigen anderen am ...

Ich war an Ostern zusammen mit einigen anderen am Walthersee zum Oster- bzw. Antauchen.
relativ einfach zufinden, wenn man sich an die Beschreibung auf der Homepage hält ;)

Der See wird privat genutzt, dh man muss sich vorher über die dort zuständige Tauchschule Waterworld Philippsburg anmelden.

Der See selbst ist relativ groß und es gibt 2 verschiedene Einstiege (Einmal vom Bootssteg aus und direkt vom Ufer, welches am Einstieg einen kleinen Sandstrand hat.
Am Ostermontag war die Sicht nicht so berauschend, und auch die Fische haben sich nicht so recht blicken lassen. Aber bei 3°C Wassertemperatur waren mehr als 30Minuten im Wasser sowieso nicht drin.
Grundsätzlich sollen aber einige Fische im See zu finden sein. Dadrunter Störe, Welse uvm.

Vor Ort wird zur Zeit einiges getan um das Taucherherz höher schlagen zu lassen.
Aktuell gibt es ein Haus am See, welches aber zzt modernisiert wird, sodass die vorhandenen Toiletten leider nicht in Betrieb sind.
Dies soll sich jedoch bald ändern. Dann gibt es Wasser, Elektrizität und auch ein Kompressorraum wird eingerichtet.

Das tauchen am See kostet pro Tag 5€. Fairer Preis für den See wo ansich kaum was los ist.

Sobald das Haus am See fertig ist, gibt es auch 6 Flossen

Achtung: Der See wird auch von Anglern benutzt!!


Das Haus am See


schöner See


Bootssteeg


flacher Einstieg am Ufer

Mehr lesen

Der Walthersee ist ein Privatsee.Tauchen ist kost ...

Der Walthersee ist ein Privatsee.
Tauchen ist kostenpflichtig und kann nur über die Firma Waterworld www.freenet-homepage.de/waterworld-philippsburg/index.html erteilt werden.
Eine Tauchbasis ist im Aufbau. Toiletten sind vorhanden.
Gegen Gebühr kann ein Fitnesscenter mit Wellnessbereich am See besucht werden, der auch diverse Aktivprogramme am See durchführt. www.fitnesscenter-horn.de


Nachttauchgang


Nachttauchgang


Süßwassermeduse


Walthersee Forst

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen