Schreibe eine Bewertung

St. Nazaire, Wrack U 976

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Dieses Wrack war einmal ein deutsches Unterseeboo ...

Dieses Wrack war einmal ein deutsches Unterseeboot. Es gehörte zum 769ts maximal großen Typ VIIC und beruhte auf dem Entwurf 1937/38 für Hochsee-Tauchboote. Schiffsbautechnisch waren die VIIC- Boote 67,10m lange und 6,20m breite Einhüllenboote mit Satteltank, wobei sich Trimm-,Tauch- und Bunkerzellen sowohl im Satteltank wie auch in Back und Achterschiff befanden. Neben diesem U-Boot wurden noch 568 weitere U-Boote dieses Typs in Dienst gestellt und bildeten so das Rückgrat der deutschen U-Bootwaffe.

Eine weiterere, grandiose Wrackrecherche von Oliver Meise befindet sich in unserer 52. Redaktionsausgabe.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung