Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Tauchen in Moalboal. Auf meinem Trip bin ich auch ...

Tauchen in Moalboal. Auf meinem Trip bin ich auch in Moalboal hängen geblieben. Da MB reines Tauchergebiet ist, waren meine Erwartungen dementsprechend hoch. Bis zum Walhai.... An den Tauchplätzen, Hausriff, Kasai, Pescador, Tuble u.v.a.m. waren leider nur Kleinfische zu sehen. Mal n Zacki, aber eher sehr selten. Die Sicht war durch Plankton eher mau. Seeschlangen gibts häufiger, grosse Schildkröten ebenso. Hier war ich am Ende doch enttäuscht. Anmerken möchte ich jedoch das das besteigen der Boote ein Abenteuer ist. Bei Ebbe sind flache Korallenplatten mit Algenbewuchs eine sehr glitschige Angelegenheit, ...
Mehr lesen
danielbroennerSSI Instructor17 TGs

Pescador Island hat im Norden seit einigen Monate ...

Pescador Island hat im Norden seit einigen Monaten einen riesigen Sardinen-Schwarm (mindestens 100.000 wuerde ich schaetzen).
Davon angezogen werden (selten) Walhaie und (haeufiger) Fuchshaie und immer jagende Makrelen und Grouper. Aber alleine der Schwarm ist die Reise wert !!!

Ich bin mit der Loves Beach Dive Resort Basis getaucht und habe dort auch gewohnt (Zimmer mit Ventilator ca. 22 EUR, je TG ca. 23 EUR)

Tipp fuer Abends: im Club Serena Resort ein Dinner bei Kerzenlicht. Super Essen! Zusaetzlich evtl. einen der Kellner bitten, einen Tisch am Strand mit Fackel aufzustellen. ...
Mehr lesen