Schreibe eine Bewertung

Grötzinger Baggersee

8 Bewertungen
Kontakt:
Tauchregulierung
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Es gibt zahlreiche Zugänge zum See, das Tauchen ist aber gesetzlich verboten! Ebenso ist der Naturschutzteil hinter dem Bootsverein gesperrt.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
15,7 m
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Blubb´s Tauchwelt Alfred-Nägele-Str. 4 76646 Büchenau Tel. +49 7257 930690 mit Shop
Nächster Notruf / Kammer:
DCS 1 Stuttgart
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Ende 2011 hatten wir selbst massenweise tote Aale ...

Ende 2011 hatten wir selbst massenweise tote Aale auf dem Grund gesichtet. Daraufhin wurde ein Badeverbot erteilt, da eine Gesundheitsgefahr nicht auszuschliessen war!
Anfang 2012 bekamen Tauschulen/Shops eine Rundmail betr. Absolutes Tauchverbot... etc.

Inzwischen wird an dem See wieder getaucht sowie auch gebadet.

Ist gibt keinen Bade/Tauchverbotsschild der Stadt. Es gab gelegentlich Wichtigmacher vom Angelverein die mit der Polizei drohten. Jedoch kam es zur keiner einzigen Anzeige... Bitte lasst euch nicht von so einigen Leuten die meinen das ist ihr See einschüchtern!

Mehr lesen
v4d3rMüllmann

Hallo,ich wollte gestern mit meinem Buddy am Gröt ...

Hallo,

ich wollte gestern mit meinem Buddy am Grötzinger Bagersee tauchen gehen. Wir wussten aus dem Tnet, dass zwar tauchen dort nicht offiziell erlaubt, aber auch nicht verboten ist. Mein Buddy war dort im Januar 2012 das letzte mal tauchen und es gab keine Probleme.

Als wir uns dann gestern angerödelt hatten, kam ein Wichtigtuer vorbei und meinte, er ruft jetzt sofort die Polizei, weil hier tauchen verboten ist, da die Taucher ja angeblich für ein ominöses Aal - Sterben verantwortlich wären. Wir wollten es nicht drauf anlegen und sind zu einem anderem See gefahren, es gibt ja genug Alternativen im Karlsruher Raum.

Also, ich empfehle euch nicht zu dem See zu fahren, da dort wohl wirklich TAUCHVERBOT herscht.
Mehr lesen
andi1971Master Scuba Diver

Waren am ostersamstag tauchen: die sicht war mit ...

Waren am ostersamstag tauchen: die sicht war mit etwa 6 metern hervorragend und ein paar schleien haben sich auch schon getummelt. Negativ zu bemerken ist, dass heerscharen von riesenschnaken über uns hergefallen sind und man sein gerödel knapp 150 meter bis zum einstieg tragen muss. Offiziell erlaubt ist das tauchen im übrigen immer noch nicht. Man wird halt geduldet!
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen
Unable to open image /mnt/tnet/taucher/public/media/images/big/0a/92/af/0a92afaed2e53faa9ecb9f545696e86e.jpgUnable to open image /mnt/tnet/taucher/public/media/images/big/0a/92/af/0a92afaed2e53faa9ecb9f545696e86e.jpg