Schreibe eine Bewertung

Freizeitcenter - Rastatt (Plittersdorf)

24 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
A5, Abfahrt Baden Baden/Iffezheim, Richtung Iffezheim, Rictung Rasratt/Plittersdorf (s. auch www.tauchfabrik.de/Anfahrt.
Örtlichkeit / Einstieg:
Rastatter Freizeitparadise: Schöne, große Parkanlage, inklusive Campingplatz; Eintritt 3 Euro, mit Tauchen: 10 Euro/Person
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
22 m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchbasis am Platz
Tauchregulierung:
ja: Buddy- System, keine Ausbildung; Obergrenze Anzahl Taucher: vorher anmelden!
Nächster Notruf / Kammer:
Freiburg
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(24)

Wunderschöne Tauchgänge, unglaublich klares Wasse ...

Wunderschöne Tauchgänge, unglaublich klares Wasser mit phantastischer Sicht (8-18 m), Barsche, Schleien, Karpfen, Hechte und als Bonus oben drauf noch einen mehr als 2 m langen Wels. Lagerplatz direkt am Wasser. Der einzige Nachteil war, dass man als Tagesgast nicht aufs Gelände fahren darf und so seinen ganzen Tauchrümpel reintragen oder -karren muss. In Anbetracht des wunderschönen Taucherlebnisses ist das aber nebensächlich.
Wir waren an 2 Tagen hintereinander dort (31.05. und 01.06.2014) und mit Sicherheit nicht zum letzten mal!
Mehr lesen
EpsCMAS***

Weiterhin ein empfehlenswerter Tauchspot:Nettes A ...

Weiterhin ein empfehlenswerter Tauchspot:
Nettes Ambiente/Landschaft, ruhig und gepflegt.

Tauchbasis ist gut organisiert, ausgestattet und der Service stimmt.
Im Zweifelsfalle vorher anmelden.
Flaschen aufladen problemlos (Leihflaschen vorher bestellen!).

Der Seee ist klar und angenehm kühl, an Boden (22m) allerdings eher Trocki-Temperaturen.
Schöne Fauna und Flora; u.a. große Karpfen, kleine Hechte, Barsche, Süßwasserschwämme.

Die Pizzeria ist durchaus zu empfehlen.

Nur der Transport ist mühsam, da man nicht mit dem Auto rein darf- aber das hat ja auch seine positive Seite!
Mehr lesen
EpsCMAS***

Am Sonntag waren wir mit den Markgräfler Tauchbär ...

Am Sonntag waren wir mit den Markgräfler Tauchbären am Plittersdorfer See- wunderschönes Wetter und gar nicht viel los.
Anmeldung, Einweisung verlief unkomliziert und nett; die Anlage ist sehr gepflegt und landschaftlich recht reizvoll.
Der See ist weitläufig, bis zu 25 m tief und weist neben vielen Fischen auch ein paar kleine Überraschungen auf.
Wassertemperatur war 8-15°C, meine 2x7 mm gerade ausreichend; die Sicht war gut.
Ich kann die Anlage wirklich empfehlen und werde sicher wiederkommen- vielleicht auch zum Campen- dann kann man auch mit dem Auto reinfahren . Ansonsten ist ein Transportwägelchen ratsam.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen