Schreibe eine Bewertung

El Aguila Wreck - Sandy Bay - Roatan

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Die Aguila(Adler) ist ein ca. 60m langer Frachter ...

Die Aguila(Adler) ist ein ca. 60m langer Frachter der 1997 von Anthony´s Key Resort auf einer Tiefe von 33 m auf einen Sandgrund versenkt wurde.
1998 brach der Hurracane Mitch das Schiff in 3 Teile.
Der Bug steht aufrecht und der Mast ragt bis auf ca. 16m hinauf. Hier findet man in der Vorpiek haeufig Riesenkraben und ein Treffen am Mast mit einem riesigen Zackenbarsch (von denen es um das Wrack herum mehrere gibt)ist nicht selten.
Der Ladebereich ist groesstenteils in sich zusammengefallen und gibt den beiden gruenen Riesenmuraenen gute Moeglichkeiten sich vor neugierigen Tauchern zu verstecken.
Der Heckbereich hat sich leicht auf die Seite gelegt und gibt simit einen besseren Blick auf das Ruder preis. Der Sandboden ums Heck herum wird von einer Kolonie Sandaale bewohnt, die sich beim Naeherkommen sofort zurueckziehen. Auch 2 grosse hellblaue Papageienfische kann man hier antreffen.
Das Durchtauchen ist nicht empfohlen aber durch unzaehlige Luken und Tueren bekommt man einen guten Blick ins innere der Aguila.
Der gesamte Rumpf hat einen sehr schoenen Bewuchs und eignet sich hervoragend fuer Fotos.
Durch die Tiefe bleiben einem mit Pressluft ca 20 min Grundzeit, aber die Riffwand neben dem Wrack haelt neben den Canyons in denen Zackenbarsche an Putzerstationen stehen noch eine andere Ueberraschung bereit. In ca 5m Tiefe oeffnet sich der Eingang zu einem Hoelensystem, was alleine schon einen vollen Tank wert ist. Allerdings nur was fuer Erfahrene Taucher mit spezieller Ausruestung wie Lampen und Reel.
Wer die Aguila betauchen moechte, sollte eine Tauchbasis suchen, die nicht am Morgen rausfaehrt - jeder faehrt dort hin, aber halt nur am Morgen.
Meiner Meinung nach ein muss fuer jeder Roatanbesucher.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen