Schreibe eine Bewertung

Burkheimer Baggersee

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
aus Richtung Breisach --> Burkheim; Ortseingang links abbiegen, Richtung Rhein weiterfahren bis - im Wald - linker Hand See/Liegewiese, rechter Hand Parkplatz. Dort parken, anrödeln und direkt Richtung See.
Örtlichkeit / Einstieg:
Vom Parkplatz direkt über Liegewiese (mit Rücksichtnahme auf Badegäste) zum See; mehrere Möglichkeiten, flach in den See einzusteigen. Fängt flach an - bis ca. 5-7 m, geht dann schräg/steil abwärts.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
52 m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
- Bremgarten, Tauchbären (www.tauchbaeren.de) - Freiburg, Tauchcenter
Tauchregulierung:
Tauchen zulässig nur im nördlichen Burkheimer Bereich. Betreten des Ufers, Tauchen und Schwimmen sind im südlichen Bereich des Betriebsgeländes und des Baggers verboten.
Nächster Notruf / Kammer:
Druckkammerzentrum Freiburg GmbH am St. Josefkrankenhaus Habsburger Str. 116 D-79104 Freiburg
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Grosser see mit gutem pflanzenbewuchs.liegewiese, ...

Grosser see mit gutem pflanzenbewuchs.liegewiese,parkplatzmoeglichkeiten.see soll ein paar sehenswuerdigkeiten haben wie z.b. einen versunkenen zigarettenautomaten und fischreichtum.leider war bei unserem tauchgang eine sicht von weniger als 1m vorhanden.also am besten tauchen wenn noch keine badegaeste da sind.
Mehr lesen

Vorsicht am Baggersee geboten!Nicht zum ersten Ma ...

Vorsicht am Baggersee geboten!
Nicht zum ersten Mal wurde dort ein Wagen aufgebrochen. Bevorzugt Taucher. Die Zeit der Abwesenheit ist vorhersehbar.
Heute war ich selbst Opfer. Die Person ist sehr gut informiert und kann daher wohl schnell agieren.
Mehr lesen
EpsCMAS***

Schöner Baggersee (noch in Betrieb) mit einfachem ...

Schöner Baggersee (noch in Betrieb) mit einfachem und offiziellem Zugang: von Burkheim Richtung Rhein; angenehme Parkplatzgrösse, die nur im Sommer/Wochenende ab dem späten Vormittag ausgelastet wird (-> also früh aufstehen!).
Sicht meist gut (3-5 m)- allerdings nicht wenn Baggerbetrieb.

Schönes Ambiente auch für Nichttaucher: Liegewiese, einfacher Einstieg, sauberes Wasser, schöne Wanderwege...

Im 3-5 m- Bereich viele Pflanzen und auch Fische;
tiefer wird´s monotoner mit ein paar merkwürdigen Löchern im Boden.
Bisher ausgekundschaftete maximale Tiefe: 29 m; ist aber angeblich tiefer (40 m?).

Tauchen zulässig; es gilt die übliche Regel: gegenseitige Rücksichtsnahme (Badegäste, Angler). Manchmal sind grössere Gruppen aus dem nahen Frankreich zu Gange- dann kanns schon mal etwas enger werden- aber mit etwas Geduld läufts dann doch.

Leider keine Infrastruktur wie Ernährung, Sanitär… (-> in den nahen Wald)

Flaschenfüllungen gibt’s bspw. in Freiburg.


Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen