Schreibe eine Bewertung

Bornholm, Russ. U-Boot Wrack

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Je nach Wetter direkt von Bornholm aus oder im Rahmen einer Fahrt mit der Artur Becker
Örtlichkeit / Einstieg:
Meist vom Boot aus.
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
40
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Direkt auf dem Schiff oder in Ronne beim örtlichen Tauchclub im Hafen.
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Wir haben dieses Wrack im Rahmen einer Fahrt mit ...

Wir haben dieses Wrack im Rahmen einer Fahrt mit der Artur Becker betaucht.
Das U-Boot liegt mit leichter Schräglage auf ebenem Sandgrund. Grundtiefe liegt bei knapp 40 m.
Es sind nur wenige Details an dem Wrack zu erkennen, da es auf der Überführung zur Verschrottung gesunken ist und inzwischen die Fauna vor Ort ihr Übriges getan hat. Die beeindruckende Sicht vonn über 30 m und nahzu keiner Strömung bei diesem Tauchgang machte es aber dennoch zu einem wahren Erlebniss.

Beeindruckend war der Absteig, bei dem man wie aus trüben Wolken nach etwa 20 m Abstieg in fast kristallklares Wasser kam und das Schiff nahezu komplett sehen konnte.
Am schönsten fand ich es über das Wrack in einiger Höhe hinwegzugleiten und sich die doch imposanten Abmessungen dieses Bootes klarzumachen.
Einzig die mehrflügligen Antriebsschrauben und der Turm sind einen näheren Blick wirklich wert.

Leider ist hinter dem Turm ein Bereich durch Anker (?) zerstört worden. Ein Eindringen ist dennoch weiterhin nicht möglich. Es bietet sich aber ein Blick in die Spalten an, da hier gut die Konstruktion des Rumpfes zu erkennen ist.

Ohne die hervorragende Sicht wäre der Tauchgang sicherlich nicht so imposat gewesen.
Aufgrund der Tiefe sind Deko-Zeiten im gesunden 2 stelligen Bereich schon fast der Normalfall.
Mit bisweilen starken Strömungen muss je nach Wetterlage gerechnet werden.

Sollter ihr die Möglichkeit bekommen einen Tauchgang dort zu machen - nehmt sie wahr. Vielleicht habt ihr ja auch so viel Glück und erlebt einen wirklich denkwürdigen Tauchgang.

Heiko
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen