Schreibe eine Bewertung

Badeteich Hirschstetten/Wien

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Firma Seastar
Tauchregulierung:
Lt. MA 42(Grundstückseigentümer) gibt es kein Tauchverbot
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Nachdem wir einige Wochen damit verbrachten bei d ...

Nachdem wir einige Wochen damit verbrachten bei der Gemeind zu erfahren, dass das Tauchen an diesem Gewässer erlaubt ist, ging es gestern Abend noch direkt dort hin.
Die Parkmöglichkeiten sind am Abend bestens, allerdings kenne ich den Teich auch als schwimmender Tagesgast und daher weiß ich, dass es manchmal unmöglich ist einen Parkplatz zu bekommen.
Umziehen am besten beim Auto, dann mit der Ausrüstung hinunter zum Wasser. Der Einstieg ist eigentlich rund um den See kein Problem, d.h. es haben sich an manchen Stellen richtige Treppen in der Böschung gebildet!
Sichtweiten waren gestern ein Katastrophe, wir deklarieren es einmal als Orientierungstauchgang, denn bei max. 1m Sicht (auf 2m) hat man mit dem Kompaß umzugehen zu können. Tiefer(4-5m) wir die Sicht noch schlechter.
Vielleicht wird der Teich nach einer längeren Schönwetterphase klarer, vielleicht aber ist er immer derart trüb!
Als Tauchgang ohne weite Anreise für die harten unter uns sicherlich eine Möglichkeit.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen