Weit abseits der Hauptverkehrswege liegt am Fuße des Taurusgebirges die von Pinienwäldern und vom azurblauen Mittelmeer eingerahmte Bucht von Adrasan. Der kleine Ferienort ist ideal für Aktivurlauber: Wanderer, Ruhesuchende und für Familien, denn auch für die ganz Kleinen ist der flachabfallende Sand-Kies-Strand ein Spiel- und Badeparadies. Tauchen steht hier aber ganz oben: Im Diving Center Adrasan sind Kinder ohnehin herzlich willkommen und werden während der Tauchgänge auf Anfrage gern betreut. Der Flughafen Antalya ist mit dem Auto in rund zwei Stunden zu erreichen. Eine Vielzahl toller Tauchplätze gibt es im näheren Umkreis von Adrasan.
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Beides möglich
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Diving Center Adrasan direkt in der Bucht
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

HarryCMAS*** usw.

In einer kleinen, verschlafenen Bucht an der türk ...

In einer kleinen, verschlafenen Bucht an der türkischen Südküste, genaugenommen im Olympos Nationalpark ca. 2 Autostunden südlich von Antalya, betreiben Holger und Mediha Pollmann eine kleine Tauchbasis. Die Bucht heißt Adrasan und beherbergt eine Vielzahl kleiner Hotels, Pensionen und Restaurants, die vor allem von Engländern, Deutschen und einheimischen Wochenendtouristen heimgesucht werden.

Ein Bericht zu diesem Tauchgebiet befindet sich in unserer 47. Redaktionsausgabe.


Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen