Schreibe eine Bewertung

TOPdive, Fakarava North

5 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Fakarava PO Box 174 98 763 Fakarava French Polynesia
Telefon:
Tel: (689) 98 43 76; Cel : (689) 29 22 3
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

pool1Tauchlehrer

Meine Frau war Anfang Februar 2014 mit mir in Fra ...

Meine Frau war Anfang Februar 2014 mit mir in Franz. Polyn.
Wir hätten in Fakarava zuerst die Werner Lau Basis gebucht welche aber zu dieser Zeit wegen Hotelproblemen geschlossen war.
Der Wechsel zu Top Dive war aber ein Glückstreffer.
Das kleine Team der Basis mit in der Regel 3 - 5 Tauchern pro Ausfahrt war besonders freundlich.
Getaucht haben wir 6 Tage am Nordpass und einen 2 Tank Dive am Südpass.
Eine zweite Fahrt zum Südpass wäre auch zu dieser taucherarmen Zeit möglich gemacht worden wenn wir rechtzeitig Bescheid gegeben hätten. Im Nachhinein bereue ich dies da die Wall of Sharks mit ihren bis zu 200 grauen Riffhaien in diesem doch relativ kleinen Kanal der absolute Tauchertraum ist. Schwarz-und Weissspitzen und ein Zitronenhai waren auch zu sehen.
Es gibt am Südpass auch ein kleines naja Homestay welches direkt am Kanal liegt. Da dort Strom Mangelware ist kam dies für meine Foto und Videoausrüstung nicht in Frage könnte aber für weniger technikbelastete Gäste der Traum für einige Tage sein.
Der Nordpass wird bei einlaufender Strömung direkt im Kanal betaucht. Entweder seitlich ab der Ecke rein oder Blauwasser negativ und an der Kante anhängen. (Riffhaken wird falls nicht vorhanden kostenfrei zur Verfügung gestellt (für Kritiker: an den Ankerplätzen ist aufgrund der Strömung und sich bewegender Korallenreste kein Schaden anzurichten)). Nitroxausbildung ist hier ein muss da aufgrund der Tiefe von 25 - 30m die Grundzeit zu kurz würde. Nitrox und 15l tank ist ohne Aufpreis. An der Kante treiben sich vermutlich genausoviele Graue wie am Südpass herum. Allerdings ist dieser Kanal grösser und die Haie sind etwas weiter verteilt. Es gibt keinen Tauchgang mit weniger als 50 Stück. Nach ca. 25 Minuten wird losgelassen und man lässt sich mit rasendem Tempo bis zu einem Graben welcher Ali Baba genannt (ca. 18-20m) wird zur Kanalinnenseite treiben. Da der Graben etwas strömungsgeschützt ist findet sich dort die unglaublichste Fischsuppe welche ich je gesehen habe. Darüber kreisen jagende Haie. Wenn die Luft knapp wird oder die Grundzeit endet wird losgelassen und man lässt sich mit gesetzter Safety Boje ins Atoll treiben. Aufgrund der Strömungsgeschwindigkeit ist von Dekozeit abzuraten.
Bei ausgehender Strömung wird am Aussenriff getaucht. Hier werden auch die Tauchgänge mit weniger erfahrenen Tauchern gemacht. Hier findet sich ein perfektes Korallenriff welches an der Südecke etwas mehr Grossfisch bietet. Zu finden sind Adlerrochen manchmal Mantas (wir hatten eine Schule von ca. 20 Baby Grauen Riffhaien stationär über die ganze Woche) Ebenfalls als angenehme Überraschung ein Zitronenhai und schlafende Ammenhaie. Natürlich sind auch alle Arten von Riffischen zu sehen welche aufgrund der Haie leider viel zuwenig Beachtung finden.
Mein Fazit:
Wenn man sich für eine solche (sehr teure und anstrengende) Reise entscheidet sollte zuvor etwas Erfahrung im Strömung- und Tieftauchen gemacht werden. Dies ist mit Ausnahme von Ägypten die erste Destination welche wir ein zweites Mal bereisen möchten.

Davor waren wir 9 Tage in Rangiroa (Six Passengers) und dannach 5 Tage Moorea (Top Dive)
Bewertung aufgrund der Tauchplätze und des Teams 6 Flossen (eigentlich findet man immer kleinere Mängel aber die Haie!!!!!!)


Tauchboot Top Dive


Garuae Pass Aussenriff


Ali Baba Fischsuppe


Bei einlaufender Strömung


Aussenriff

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir waren Anfang August 2011 auf Fakarava und hab ...

Wir waren Anfang August 2011 auf Fakarava und haben in Fakarava Nord 2 Tauchgänge mit TOP Dive Fakarava gemacht. Kleine Tauchbasis mit 2 Booten und guter neuer Leihausrüstung. Getaucht wird am Nordpass. Die Bootsfahrt dauert ca. 20-25 Minuten. Oberflächenpause mit Obst und Tee wird auf dem Boot verbracht. Die Tauchgruppen bis zu 8 Pers. + Guide, wir waren 5 +. Alle waren freundlich und sehr bemüht. Durch nicht ganz korrekte Einschätzung der Strömung wurde der geplante 1. Tauchgang zu spät geändert, so dass einige ganz schön strampeln mussten, um gegen die Strömung anzukämpfen. Hier hätte der Guide eher die Richtung ändern sollen. Er hat sich aber sofort nach dem Tg entschuldigt. Trotzdem war es ein schöner Tauchgang ebenso wie der 2..
Gebe aufgrund des Strampelns nur 5 Flossen. Würde aber wieder mit der Basis tauchen.

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir haben 6 Tauchgänge mit Top Dive gemacht. Sie ...

Wir haben 6 Tauchgänge mit Top Dive gemacht.
Sie sind preislich auf einem sehr hohen Niveau, aber der Preisunterschied lohnt sich. Es wird maximal mit 6 Personen getaucht. Die Ausfahrt ist 2 mal täglich. Die Ausrüstung sind absolut neuwertig. Nach einer Anprobe muss man nie mehr etwas mit seiner Ausrüstung machen. Sie ist immer schon auf dem Boot wenn man ankommt und man muss nur noch ins Wasser hüpfen.
Wir haben auch öfters die Boote von Te Ava Nui gesehen, das erschien uns eher als Rudeltauchen mit 20 Tauchern an Bord. Dafür sind sie aber angeblich billiger.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
45 Minuten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
12 Liter
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen