Schreibe eine Bewertung

Tioman Divecenter (TDC), Tioman

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage
Email:
Anschrift:
Dive Center Tioman Tekek-Tioman
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Kaj & Barb
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Ich war Ende Oktober/Anfang November auf Tioman, ...

Ich war Ende Oktober/Anfang November auf Tioman, habe im Swiss Cottage gewohnt und mit Tioman Dive Center mein AOWD gemacht.
Leider kann ich die positiven Eindrücke von MoritzR nicht bestätigen.

Die AOWD Tauchgänge wurden nur sehr oberflächlich abgehandelt. Tauchgangbriefings gab es nur in Einzelfällen. Termine und Terminänderungen wurden sehr unzuverlässig kommuniziert. Ich hatte das Gefühl, dass Hauptinteresse von TDC liegt mehr bei Reef-Check Projekten und andere Tauchkurse und Fun-Dive Gruppen wurden nur als lästige Pflichtübung abgehandelt. Von der auf der TDC Internetseite proklamierten Gastfreundlichkeit und freundlichen Atmosphäre habe ich nicht viel gespürt.

Die Divemaster waren sehr nett und professionell und haben die Gruppen gut und sicher geführt.

Das Swiss Cottage kann ich leider auch nicht weiterempfehlen.
Die Organisation wirkte führungslos. Die Unterkünfte sind unzureichend gewartet. Neben kleineren defekten an den Sanitäreinrichtungen und den Gebäuden allgemein hatten wir eine defekte Toilettenspülung, einen verstopften Toilettenabfluss und ein undichtes Dach zu beanstanden. Aus den verschiedensten Bissen und Stichen die wir uns nächtens zugezogen haben schliessen wir auf reichliche Mitbewohner in der Matratze (es waren nicht nur Moskitostiche).

Es gibt mit Sicherheit bessere Alternativen auf Tioman.

Zwei Flossen gebe ich den Divemaster.
Mehr lesen

Wir waren im Oktober 2008 auf Tioman und haben im ...

Wir waren im Oktober 2008 auf Tioman und haben im Swiss Cottage Resort gewohnt. Praktisch ist, dass die Tauchbasis direkt im Resort ist und somit der Weg nicht zu weit ist. Die Tauchgänge waren alle super, wir hatten fantastische Sicht und haben wirklich schöne Tauchspots angefahren. Die Divemaster waren alle nett und wir fühlten uns sehr wohl. Die Tauchausrüstung war tip top gepflegt. Die Sicherheit ging immer vor. Es gab vor jedem Tauchgang ein ausführliches Briefing. Die Divemaster passten immer auf und bemerkten, wenn jemand unter Wasser Probleme hatte und kümmerten sich dann um diese. Auch wurden unter Wasser die Gruppen am Ende der Tauchgänge neu zusammengestellt, da einige Taucher mehr Luft verbrauchen als andere. Dies fand ich super, denn ich verbrauche wenig Luft und konnte so länger tauchen und hatte somit mehr von den Tauchgängen. Wir haben eine Menge gesehen, Kugelfische, Schildkröten, Muränen, Blaupunktrochen, Schnecken, Nemo und vieles mehr. Wir würden jederzeit wieder dort tauchen gehen. Einziges Manko: Keine Toilette auf dem Tauchboot. Zwischen den Tauchgängen gab es Wasser und Kekse als Snack.

Wir waren in einem einfachen Bungalow, der sauber und in Ordnung war. Die Badezimmer wurden grade renoviert. Es gab warmes Wasser und Frühstück war inclusive. Das Personal war immer freundlich. Die Anlage war gut gepflegt und der Strand ein Traum. Wir waren damals fast immer die einzigen am langen Sandstrand. Wir würden wieder hinfahren.
Mehr lesen

Das Tioman Dive Center ist in Tekek am Ende des B ...

Das Tioman Dive Center ist in Tekek am Ende des Beach zu finden im Swiss Cottage (15-20 min zu Fuß vom Bootsanleger oder Miniflughafen Berjaya-Air). Nicht zu verwechseln mit den Tioman Reef Divers, die sind fast nebenan.
Die Basis wird von einem sympatischem Engländer-Paar (Kaj&Barb) geführt. Getaucht wird mit zwei (schnellen) Booten direkt vom Strand von der Basis aus. Die kleine Insel ca. 5 min Entfernung hat bei 5-10m Tiefe alles zu finden was man braucht: Schildkröte, Seeschlange, Barrakudas, Schwarzspitzenhaie, Riesenzacki und das übliche ´Kleinzeug´. Andere Tauchplätze haben gerade für die Makrofans einiges zu bieten.
Lediglich die Sichtweite mit ca. 10-15m (März) ist im Vergleich zu Ägypten nicht berauschend. Die Tauchbasis kann man guten Gewissens weiterempfehlen, hat alles seine (europäische) Ordnung, zur Tauchausbildung kann ich nichts sagen, war nur Spaßtauchen.
Unter der Woche wenig los, am Wochenende ziemlich voll, die meisten Gäste (während meiner 2 Wochen) waren aus England.
Preise: 1TG mit eigener Ausrüstung 80 Ringgit (ca. 17 Euronen)
Viel Spaß!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen