Tauchschule Lutz Kamski Cospudener See

14 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(14)

u.waldenSSI OWD433 TGs

Tauchbasis und super eingerichteter Tauchbereich

Das erste Mal am Cospudener See tauchen am Samstag Morgen bei strahlenden Sonnenschein Ende Juli. Überraschender Weise ein halb leerer Parkplatz direkt neben der Tauchschule mit preiswerten Parkgebühren. Also ein schöner kurzer Weg bis zur Tauchschule, ein netter Empfang mit gründlicher Einweisung vor Ort und dazu gab es eine wasserfeste Unterwasserkarte. Es ist ein schöner kurzer Weg bis zum Strand, der Tauchplatz mit Bojen gekennzeichnet und zusätzlich mit Leinen am Grund außen abgesteckt. Man kann sich also eigentlich unter Wasser nicht verirren. Am Einstieg sind Sand und Steine, so dass sich kein trübes Wasser bildet, also klare Sicht. So tauchten wir die Unterwasserkarte ab und freuten uns auch beim ersten Mal hier fast alles was auf der Karte eingezeichnet war unter Wasser auch zu finden! An der Plattform gab es dann noch verschiedene Ringe zum tarieren üben. Insgesamt ein schön vorbereiteter Tauchplatz auch für Anfänger geeignet. Wir kommen nächstes Wochenende bestimmt wieder und schauen dann in aller Ruhe mal mehr nach den Fischen.