Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(36)

greenturtlePADI Master Scuba Diver, Specialties Nitrox, Deep, Drift, Dry suit, Equipment....

Perfektes Tauchen...

Son Bou Scuba ist eine kleine aber feine und absolut professionell geführte Basis an der Südküste Menorcas, sozusagen in der Mitte der Insel strategisch günstig gelegen (in dem Ort mit dem besten Strand der Insel... wir kommen seit 10 Jahren nach Menorca, mittlerweile das 6. Mal) und man erreicht die Tauchspots mit dem basiseigenen Minibus rasch und unkompliziert. Zu den TG startet man in der Regel ab 10 Uhr Treffen an der Basis... das sichert einen entspannten Urlaub und Morgen, nach 2 TG ist man dann am frühen Nachmittag wieder zurück und hat noch etwas vom Tag. Je nach Wind-/Wetterlage werden mit viel Erfahrung Tauchplätze ausgewählt die gute Bedingungen aufweisen und Menorca bietet erstaunlich tolle Spots mit typischen Mittelmeer-Spezies. Das Besondere jedoch sind aus meiner Sicht die sagenhaften Unterwasser-Landschaften und Kavernen/Grotten bzw. Höhlen. Beispielsweise in eine Jahrtausende alte Tropfsteinhöhle tauchen, die mit Luft gefüllt ist, darin nach dem safety stop komplett aufzutauchen und die mit Frischwasser gefüllte dunkle Höhle zu durchschwimmen, nur mit Taucherlampen ausgeleuchtet die Stalagtiten bewundernd, um dann wieder ins Blau des Mittelmeeres abzutauchen ist eine großartige Erfahrung. Gerade diese hinaustauchen in den lichtdurchfluteten blau leuchtenden Ausgang ist der absolute Knaller. Traumhaft. Nach 2 Wochen im September 2014 war ich gerade für die ersten 2 Wochen im September 2016 mit Joop und Muriel, den Inhabern nunmehr die für mich zweite Saison auf Menorca tauchen. Beide sprechen mehrere Sprachen fließend, insgesamt wohl ca. 6 (Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch), geben diverse Kurse u.a. vom DSD bis zum AI und sind nicht nur sehr erfahren, routiniert und professionell sondern auch ungeheuer sympathisch, menschlich und humorvoll. Es gibt immer etwas zu lachen! Sie sind wohl mittlerweile seit 14 Jahren vor Ort, nachdem sie zuvor viele Jahre auf den Malediven als Tauchlehrer gearbeitet haben. Joop ist natürlich ein ungeheuer erfahrener Taucher und Master Instructor, aber für seine Kunden in aller erster Linie ein begnadeter Guide: WENN es unter Wasser etwas zu sehen gibt, Joop findet es und zeigt es seinen Mittauchern! Unglaublich. Man hat den Eindruck er kennt jeden Fels und jeden Fisch persönlich... Ich war mittlerweile zu beinahe 40 TG mit den Beiden an verschiedensten Spots der Insel unterwegs und bereue keine einzige Minute. Es ist alles perfekt organisiert, die Luft- und Flaschenqualität ist selbstredend tadellos und die TG bzw. Gruppen werden stets so zusammengestellt, dass jeder adäquaten seinem Können entsprechend Spaß hat. Da Menorca selbst auch wirklich eine Reise wert ist, es dort auch an Land sehr viel zu sehen und zu unternehmen gibt, der Erholungsfaktor und die Strandqualität sehr gut sind und es zudem so schön schnell erreichbar ist, werde ich mit Sicherheit wiederkommen. Um ehrlich zu sein... 2017 ist schon in Planung.
Herzlichen Dank nochmals !
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen