Ocean Dream Divers, Beau Vallon, Mahé

63 Bewertungen
Homepage:
http://www.oceandreamdivers.eu
Email:
oceandreamdivers@freenet.de
Anschrift:
Ocean Dream Divers Mahe Beau Vallon Seychellen
Telefon:
004917698524117 ,-00436643273755
Fax:
Basenleitung:
Christine, Mike- german - Holger deutschsprachig
Öffnungszeiten:
08:30-17:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
tauchmobil
Facebook page:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(63)

Arielle1983CMAS**230 TGs

Kleine Basis, passt im Großen und Ganzen

Mein Mann und ich waren dieses Jahr im März bei den Ocean Dream Divers tauchen. Die Basis ist klein, was mir persönlich lieber ist als riesige Center mit Horden von Leuten. Zum Leih-Equipment kann ich nichts sagen, da wir unser eigenes dabei hatten und ich auch keine Mittaucher bemerkt habe, die welches geliehen hatten.
Mike ist ein netter Kerl, der sich Mühe gibt. Das Equipment (und man selbst) wird mit dem Pickup zum Hafen gefahren, von dort legt das kleine Boot ab. (Es ist wirklich klein, keine Toiletten usw.)
Das Tauchgebiet war sicher einmal superschön, jedoch ist mit der Korallenbleiche fast alles zerstört worden. Man kann den üppigen Bewuchs der Vergangenheit noch gut an den Korallen-Ruinen erkennen. Es treibt einem die Tränen in die Augen.
Nichtsdestotrotz war die Tierwelt (noch) gut vertreten. Der Fischreichtum und die anzutreffenden Arten sind den Malediven sehr ähnlich (nur nicht solche Horden von Rotzahn-Drücker-Fischen).
Es gibt Schnapper-Schulen, Napoleons, Büffelkopf-Papageienfische, Riffhaie, Schildkröten, riesige Schwarzpunkt- und Federschwanzrochen, Adlerrochen...
Der einzige Wermutstropfen war der 1.Tauchtag: da war außer uns nur eine weitere Taucherin mit von der Partie und daher wurden leider nur die küstennahen Spots angefahren. Wir hatten eigentlich im Vorfeld gesagt, wir wollen nur Long-Distance machen. Daraufhin wurde behauptet, die küstennahen Spots wären ebenso gut. Was natürlich nicht stimmt, wie wir bereits am nächsten Tag beim Long-Distance-TG sehen und erleben konnten.
Aber natürlich wird versucht, die Kosten für Treibstoff und den Zeitaufwand bei nur 3 tauchenden Gästen so gering wie möglich zu halten (irgendwo verständlich, für uns aber ärgerlich).
Daher 1 Punkt Abzug.
Mehr lesen
dirkdiver1Rescue Padi227 TGs

Tolle Basis

Ich war mit meiner Frau im November bei den Ocean Dream Divers. Gebucht hatten wir über deren Webseite und gleich Unterkunft und Tauchen als Paket. Alles klappte hervorragend. Untergebracht waren wir in Josie Cottage und waren damit absolut zufrieden, Zum Tauchen wurden wir um ca 9 Uhr morgens abgeholt und auch wieder zurück gebracht. Wir hatten 20 Tauchgänge gebucht. Je nach Wasserstand und Wellen wurden wir entweder mit dem Pickup zum Hafen in Bel Ombre gefahren oder wir konnten vom Strand aus ins Boot einsteigen. Das Boot lag dann ( wegen der Brandung ) ca 20 bis 40 Meter vom Strand weg. Es wurden morgens 2 Tauchgänge an unterschiedlichen Tauchplätzen gemacht. Die Ausrüstung wurde morgens von den Guides an Bord gebracht. Das Boot war mit zwischen 6 und 12 Tauchern belegt. Die Basis verfügt über 2 Boote. Bei mehr als 6 Tauchern waren immer 2 Guides an Bord. Marine Park und l lilot hat uns am besten gefallen. Die Korallen haben an einigen Stellen und Tauchplätzen gelitten. An Fisch war alles und viel zu sehen. Sogar Schildkröten begleiteten uns beim Tauchen im Marine Park und an den Twin Barges. Die Leihausrüstung war absolut in Ordnung. Es hingen auch viele neue Jackets und Regler im Divecenter.
Wir haben die Ausrüstung selbst ausgesucht. Die Ausrüstung ist auschließlich von Scubapro. Die Flaschen waren immer mit über 200 bar gefüllt ( 12l Alu) und man konnte sogar eine 15l Flasche haben. Beeindruckend war das Eintauchen in einem Schwarm von Yellow Schnappern am Dredger Wrack. Fisch überall , man befand sich mitten im Schwarm. Im Wrack fanden sich jede Menge Feuerfische, Muränen und Lobster. Insgesamt war es ein gelungener und schöner Urlaub und wir kommen auf jeden Fall wieder. Danke auch an Holger , den Leuten in Josies Cottage und der Crew der Ocean Dream Divers. Bis zum nächsten Jahr !!
Mehr lesen
DanKingAOWD100 TGs

Klein familiär

Vom 12.11. bis 15.11.2018 habe ich in der Tauchbasis 4 TG absolviert.

Es handelt sich um eine kleine Basis, die ein familiäres Gefühl vermittelt. Der kostenlose Transfer von meinem Hotel hat immer gut geklappt.
Der Service ist gut, Ausrüstung wird von der Crew zusammengebaut. Gemeinsamer Transfer zum Hafen auf der Ladefläche des Pick-up ist abenteuerlich, aber passt. Das Boot ist in Ordnung, die Ausrüstung könnte teilweise ersetzt werden und ist schon etwas älter.
Die Guides legen beim Tauchen ein flottes Tempo vor und man hat manchmal keine Zeit die Tiere in Ruhe zu beobachten.
Während die Buchung auf Deutsch mit Holger erfolgte, sind vor Ort nur englischsprachige Guides.

Fazit: Angenehmes stressfreies Tauchen, mit Verbesserungspotenzial (Ausrüstung, Geschwindigkeit beim Tauchen).
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Stück Bauer Mariner 300e
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Ocean Dream 1 und 2
Entfernung Tauchgewässer:
50 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 40
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neu bzw. neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
12 l 15l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Ozean und Schwimmbad in Viktoria
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Notfallkoffer auf dem Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Silhouette
Nächstes Krankenhaus:
Viktoria

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen