Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(13)

markus_bAOWD400 TGs

Hallo Tauchgemeinde,wir waren diesen Februar für ...

Hallo Tauchgemeinde,

wir waren diesen Februar für 3 Wochen im NAD Lembeh Resort auf Sulawesi. Die Anreise erfolgte mit Singapur Airlines im A380. Ein wenig Übergepäck wurde dort großzügig toleriert und die Plätze auf dem Upperdeck sind sehr angenehm und ruhig. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, dass in Manado beim verlassen des Flughafens die Gepäckstücke mit dem Gepäckkontrollabschnitt des Tickets verglichen werden. So ist es fast unmöglich dass jemand mit einem fremden Gepäckstück den Flughafen verlässt!

Der vom NAD organisierte Transfer vom Flughafen zum Resort klappte reibungslos und war sehr angenehm. Das Resort selbst liegt in einer kleinen Bucht auf der Insel Lembeh mit schönem Ausblick auf die Vulkane von Nordsulawesi. Wir bezogen einen Bungalow direkt am kleinen Strand. Der Bungalow selbst ist mit einem großen bequemen Bett ausgestattet und einem einfachem Badezimmer. Das Duschwasser ist richtig heiß und wärmt einen nach einem langen Tauchtag auf. Morgens kann man den Sonnenaufgang auf der Terrasse des Bungalows herrlich genießen.

Die Mahlzeiten werden an einem langen Tisch zusammen im offenen Restaurant eingenommen. Mann bekommt dadurch schnell Kontakt zu anderen Gästen die international gemischt sind. Das Essen selbst ist spitzenmäßig und wird in Buffetform serviert!

Der Tauchbetrieb ist super organisiert, es finden täglich 3 Bootstauchgänge statt, plus Mandarin und Nachttauchgang. Wir bekamen Stenley als Guide der uns den ganzen Urlaub „betreute“, wenn er mal frei hatte vertrat Paulus ihn ebenso genial. Es war einfach toll mit Stenley zu tauchen. Er fand wirklich alle Kreaturen die man sich in der Lembehstrait erhofft und hat dabei noch hundertprozentig darauf geachtet dass wir uns nicht verlieren und unsere Grundzeiten einhalten bei der ganzen Knipser- und Filmerei. Es war wirklich traumhaft mit ihm die Zeit Über- und Unterwasser zu verbringen, ein phantastischer Zeitgenosse! Alle Mitarbeiter des NAD Resorts sind sehr freundliche hilfsbereite Leute, angefangen bei Simon und seiner Frau Zee dem Manager Serge den Guides, Bootsjungs, die Küchencrew und allen helfenden Händen, einfach alle!

Ein richtig gutes Team erkennt man erst wenn mal etwas nicht in Ordnung ist. Da meine Freundin kurzfristig erkrankte, wurde von Simon und Serge der „freie Mitarbeiter“ Kim organisiert, der wirklich eine sehr große Hilfe war. Er brachte uns ins Krankenhaus von Manado, organisierte zwei erfahrende Ärzte, besorgte Medikamente und brachte sogar die Blutproben ins Labor. Er kümmerte sich einfach um alles! Als wir nachts wieder in Bitung ankamen wartete sogar schon das Boot vom NAD auf uns damit direkt wir wieder ins Resort kamen, selbst mitten in der Nacht wurden wir mit einem freundlichen Lächeln und guter Laune empfangen und uns alles abgenommen !!!!!

Nun zum tauchen dort brauch ich ja nicht viel schreiben, wir wollten Anglerfische und Chritter auf dunklem Sand sehen, und genau das haben wir bekommen! Über 25 verschiedene Anglerfische in einem Urlaub ! Von den anderen Chrittern ganz zu schweigen!

Als eine andere Gruppe den haarigen Anglerfisch gesehen hatte sind Serge und Paulus nur mit uns einen Tag später hin gefahren um ihn zu suchen, und tatsächlich nach 20 Minuten ging das „Bing Bing Bing“ los! Einfach nur spitze dieser „Service“ da Serge wusste das wir uns wünschten das Glück zu haben einen zu sehen. Auch sonst hatte er immer Tipps und Tricks parat wenn es ums fotografieren und filmen ging!

Fazit: wer einen total relaxten und ruhigen Aufenthalt in traumhafter Umgebung mit richtig geilen Tauchgängen sucht ist im NAD -Lembeh Resort genau richtig!

Mein persönlicher Tipp: wo der meiste „Unrat“ im Wasser liegt das sind die guten Plätze!

Also herzlichen Dank an das gesamte Team dort ihr seid alle Spitze!

Wir kommen sehr gerne wieder!

Markus


Das NAD Lembeh Resort


ein wunderschöner Pfleg auf dieser Erde


kleine Froggies


und...........


große Froggies


und auch mal etwas anderes


mit acht Armen......


langen Armen....


oder langen Flossen


oder großen Augen


zwei blauen Ringen


oder aufgerollt


in grün ?


müde ?


jackpott !!!!!!