Max Scuba Diving, Torrevieja (Inaktiv)

1 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Bewertungen(1)

pma2011OWD-Instructor

Region Torrevieja, Murcia, CartagenaDa ich regelm ...

Region Torrevieja, Murcia, Cartagena

Da ich regelmässig in der Gegend von Aliancte / Torrevieja / Mar Menor / Cartagena bin, wollte ich mal die Tauchgelegenheiten in dieser Region ausloten. Nördlich von Alicante wurden schon diverse Berichte in diese Datenbank verewigt. Hier der 2. von 3 Erfahrungsberichten.
Auf der Padi-Website wird Max Scuba Diving als 5 Star IDC geführt.
Ein gutes GPS ist für das Auffinden des Dive-Centers sicher hilfreich - es liegt in einem Innenhof (siehe GoogleEarth). Parkplatz suchen und zu Fuss Richtung Dive-Center steuern. Die Basis wird von Tony und seiner Crew seit über 10 Jahren geführt. Hauptkundschaft sind Engländer oder Taucher mit guten Englischkenntnissen. Einchecken heisst hier 5 A4 Seiten ausfüllen, dann aber wars das schon.
Ausrüstung kann gemietet werden und wird laufend gewartet. Zustand ist ok.

Max Scuba Diving bietet Shorediving sowie Bootstauchgänge an, wobei diese in Partnerschaft mit http://www.islashormigas.com/ durchgeführt werden.
Ein Besuch auf deren Webseite lohnt sich. (leider nur in Spanisch)
Die Shoredives sind eher bescheiden. Sofern man nicht selber fahren will, hat es genügend Platz in einem der Fahrzeuge der Tauchbasis. Fahrzeiten normalerweise ca. 30 - 40 Minuten.

Die Bootstauchgänge sind top. Von der Organisation, Ablauf, Sicherheit, Briefings etc. auf sehr hohem Niveau. Mit Zodiac werden die meisten Tauchplätze innert 5 - 10 Minuten erreicht. Eine Beschreibung der Tauchplätze findet man hier: (Englisch) http://adventuredivers-spain.com/index.php/Dive-Info/boat-dives.html

Preise: eher auf der oberen Preisscala (ab EUR 45)

Was hat uns gefallen:
- Die Tachplätze sind top, meistens gute Sichtverhältnisse und für alle Stufen geeignet. Strömung mal mehr mal weniger.
- Sauerstoff, 1. Hilfekasten, Funk alles top
- kurze Wege vom Hafen zu den Tauchplätzen und kurze Oberflächenpausen
- Flora und Fauna hatte für alle was zu bieten (Barracuda, Seestern, Oktopus, Moräne etc. bei jedem Tauchgang)

was war nicht so toll:
- vielleicht die Preise etwas gar hoch
- das hin und her Fahren nervt. (1 1/2 Stunden nur Auto fahren)

5 Flossen für das Set-up. Keine 6 wegen der Fahrerei.


Gut Luft
Phil & Karen

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Zodiacs
Entfernung Tauchgewässer:
45 Minuten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
> 15
Marken Leihausrüstungen:
diverse
Alter Leihausrüstungen:
> 1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12/15/18
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
TL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool / Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen