Markgräfler Tauchbären (Inaktiv)

4 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(4)

EpsCMAS***

Am Sonntag war ich zum ersten Mal bei den Tauchbä ...

Am Sonntag war ich zum ersten Mal bei den Tauchbären: eine gut eingerichtete Basis mit erstklassigem Equipment.
Stefanie, Andreas , Roland haben sich gleich richtig nett um den ´Neuen´ gekümmert; die Ausfahrt zum Plittersdorfer See war gut vorbereitet und so konnten wir alle entspannt auf dem schönsten Platz am See unsere Bleibe einrichten: für bequeme Stühle war gesorgt und die beiden Neu- OWDlerinnen haben einen Superkuchen für unsere Gruppe gebacken.

Die Anmeldung am Plittersdorfer See wurde von Stefanie schnell und unbürokratisch übernommen. Das Briefing war informativ und so konnten wir entspannt unsere Tauchgänge geniessen.

Das grösste war: nach dem ersten TG gingen wir gemütlich in das Platzrestaurant (preiswerte Angebote, schmackhaft) und in der Zwischenzeit füllten Andreas und Roland wieder die Flaschen und montierten sie wieder.

Mein Resüme: ein gut organisiertes und gemütliches, geselliges Tauchevent mit netter, kompetenter Crew und netten Buddies- schön dass es sie im Markgräfler Land gibt; vielen Dank, ich komme sicher wieder!
Mehr lesen

Vielen Dank dem Team der Markgräfler Tauchbären f ...

Vielen Dank dem Team der Markgräfler Tauchbären für das tolle Jahr und die super Ausbildung. Habe selten eine Basis erlebt, an der die Ausbildung und das ganze drum herum so relaxt, entspannt und individuell abgelaufen ist wie bei Euch. Dazu die sehr kompetente Beratung beim Ausrüstungskauf, genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten. Das ist professionell aber dennoch sehr persönlich. Klasse und vielen Dank dafür!!

Eigendlich war ich grade auf dem Nachhauseweg von ...

Eigendlich war ich grade auf dem Nachhauseweg von meiner Arbeit als mir, in Bremgarten, ein Bär in Tauchausrüstung in die Augen fiel. Um besagten Bären stand In blauen Lettern ´Markgräfler Tauchbären Füllstation´. Nun da ich selber Taucher bin, allerdings mit einer langen Pause, merkt man sich sowas, zumal es direkt im Nachbarort ist. Und meine Phase der Nichttaucherei auch herrührt von den langen Anfahrtswegen nach Freiburg die man hat, nur um sich mal eine Flasche zu besorgen oder ähnliches. Wie dem auch sei, als mir mein Job mal wieder Luft ließ, kurz an den Rechner gesetzt und eine Mail geschrieben mit der Frage wann und wo den ein refresh meiner Kenntnisse bezüglich der Taucherrei möglich währen. Und lange Rede kurzer Sinn, das ist mit der Grund warum ich hier sechs Flossen verteile, ich bekam noch am selben Tag eine Antwort, nicht etwa per E-Mail, nein, man wird sogar persönlich zurückgerufen. Sehr praktisch und bei weitem nicht selbsverständlich, obwohl ich es als äußerst kundenfreundlich erachte. Also wurde gleich ein Termin vereinbart.
Der Zeitpunkt rückte näher, und als er dann da war, warteten weitere angenehme Aspekte: eine kleine Gruppe (3 Personen), ein freundlicher heller Raum und der Tauchbär Chef, der uns noch einmal kurz die Theorie näher brachte. Nach dem fast schon zu gemütlichen beisammen sitzen (lockere und witzige Atmosphäre, sogar Getränke standen zur freien Verfügung) ging es mit der selben Ruhe und Gemütlichkeit an den praktischen Refresh. Gerade wegen des sehr guten Klimas bin ich der Meinung, ist in den paar Stunden mehr hängen geblieben als in meinen beiden Tauchkursen, denn, nach der Arbeit suche ich eigendlich ein bischen Ruhe und Entspannung, sowohl das eine als auch das andere wurde geboten.
Das war Anfang Oktober, mittlerweile war ich schon bei Ausfahrten mit dabei, und habe mitbekommen das man es eben auch viel lockerer angehen kann, nicht nur Gerödel an rein ins Wasser, nach 45 Minuten wieder raus und dann ab nach Hause. Da ich ein leidenschaftlicher Esser bin (um nicht direkt auf meine Leibesfülle anzusprechen) hat es mir das ´Tauchbärenwürschtel´, was in einer ausgedehnten Pause zwischen den Tauchgängen serviert wird, besonders angetan, gerade jetzt im Winter.
Aber genug der vielen Worte, bleibt nur eines zu sagen:
Immer weiter so und ganz nach dem Dschungelbuch Motto ´Probier´s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit,
Jagst du den Alltag und die Sorgen weg.´

Gruß Herbie
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W SuperSilent 280, 200/300bar
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
5
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
15
Marken Leihausrüstungen:
Mares, TUSA, Beuchat
Alter Leihausrüstungen:
1
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
50
Flaschengrößen:
8-15 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
5
Ausbildungs-Verbände:
NAUI, PADI, proNRC
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
eigener Ausbildungssee vorhanden
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll-System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Freiburg im Breisgau
Nächstes Krankenhaus:
Bad Krozingen und Müllheim

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen