Hang-Loose-Diving, Punat, Insel Krk

30 Bewertungen
Homepage:
http://www.hang-loose-diving.de
Email:
info@hang-loose-diving.de
Anschrift:
Krcka ul. 34, 51521 Punat, Insel Krk, Kroatien
Telefon:
+49 - (0)171-3320313
Fax:
Basenleitung:
Stephan Wybrecht
Öffnungszeiten:
April - November (November - März auf Anfrage) Mo - So: 08.00 - 19.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
hang-loose-diving-punat
Facebook page:
https://www.facebook.com/HangLooseDiving
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(30)

BicMäcDiveMaster260 TGs

TOP Bais, sehr familiär!

Die Basis ist sehr gut ausgestattet, das Equipment ist auf dem neuesten Stand sowie immer in einem TOP Zustand.
Es herscht ein familiäres Klima, das Team ist sehr hilfsbereit.
Auch die Ausbildungsqualität ist Spitze, dies konnte ich bei der Ausbildung meiner Freundin sehen.
Ich bin seit 2018 bin ich dort 1 bis 3 mal pro Jahr und konnte noch nichts finden wo ich etwas zum Aussetzen oder zu bemängeln hätte.
Als Hobby UW Fotograf bin ich teilweise sehr eigen bzw. habe den ein oder anderen Anspruch
(kein Rudeltauchen, eine andere Richtung als alle anderen, etwas länger mit dem Makro etc.).
Es muss halt nur alles abgesprochen werden.

Für 2022 ist bereits gebucht Auch wenn ich dort Stammgast bin, würde ich keine 5 Sterne geben, wenn es keine 5 Sterne wären.
Mehr lesen

Sehr gute Tauchbasis!

Wir waren im September 2021 auf Krk und bei Hang Loose Diving tauchen.
Vor dem einchecken haben wir uns 2 andere Tauchbasen persönlich angeschaut und würden uns jeder Zeit wieder für Hang Loose entscheiden.
Wir können nur positives berichten. Sehr gut organisiert. Kein Rudel- und Massentauchen! Equipment neuwertig! Boote top! Stefan, Niklas und Max - professionelles, sehr sympathisches Team.
Claudia & Jürgen (510 & 7500 TG)
Taucher329167AOWD460 TGs

Rätselhafte Geschäftsbedingungen

Wir waren die erste Septemberwoche wieder in Punat und checkten am Samstag, da wir die Basis schon vom Vorjahr kannten, bei Hang-Loose ein. Vorgesehen waren einige unbeschwerte Tauchtage. Leider erkrankte ich am Dienstag Abend an einem akutem Blasen bzw. Harnweginfekt mit 38,7 Fieber und allen dazugehörigen Unannehmlichkeiten. Die Tauchbasis wurde am Mittwoch von mir um 06.00 in der Früh von meiner Erkrankung verständigt. An ein Tauchen war nicht mehr zu denken. Am Donnerstag um 07.00 stattete ich der Touristenambulanz in Krk einen Besuch ab. Ich bekam für den Rest meines Urlaubes Antibiotika verschrieben, und wurde angewiesen, zur Nachkontrolle meinen Hausarzt in Graz aufzusuchen.
Trotz meiner akuten Erkrankung wurde der dritte Tauchtag voll für zwei Personen verrechnet. Beim Auschecken war Stephan nur telefonisch erreichbar, so mussten wir für drei Tage incl. Boot für 2 Persoen 2620 Kroatische Kuna bezahlen. Meinem Wunsch in Euro zu bezahlen. wurde nicht stattgegeben, ohwohl die Leistungen auf der Homepage in Euro ausgepriesen sind. Der dritte Tauchtag wurde deshalb voll verrechnet, da eine Stornierung nur 24 Stunden vorher durchgeführt werden kann. Also liebe Taucher, wenn ihr krank werdet, nur mit einer Krankheit, die sich 24 Stunden vorher ankündigt. Eine Rechnung (Kassenbon !!) gab es erst am nächsten Tag auf Reklamation hin. Stephan blieb dabei, dass der auf Grund der Krankheit nicht konsumierte Tauchtag zu bezahlen sei. Er habe sogar Tagesgäste wegschicken müssen. Es sei aber nur gesagt, dass das für Tauchzwecke von der Basis Hang Loose gecharterte Fischerboot am Montag und Dienstag sehr gut "gefüllt" war.
Am nächsten Tag erreichte uns eine SMS, in der uns zwei Vouchers für einen Tauchtag. angeboten wurden. Dies lehnten wir ab.
Abschließend möchte ich noch bemerken, dass wir, ein tauchendes Paar aus Österreich, jedes Jahr nach Punat kommen. Hang-Loose wird uns aber sicher nie mehr wiedersehen.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
1 x L&W und 1 x Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 (bei Bedarf weitere Charter möglich)
Entfernung Tauchgewässer:
10 Minuten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
neu - 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
10, 12, 15 Liter Stahl + 80cf Alu´s
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, I.A.C./CMAS
Ausbildung bis:
einschließlich Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Adria (begrenztes Freiwasser)
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
3 x O2 Rescue mit je 1 x konstant flow und 1 x DISS Anschluß
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Rijeka
Nächstes Krankenhaus:
Krk Stadt

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen