Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(190)

Ostern bei Guido und Ute

1 Woche dem tristen Wetter in Deutschland entflohen und mit meinem Sohn (15) zum tauchen nach Teneriffa.
Ergab sich eigentlich zufällig, war schon im Herbst auf der Suche nach einer Basis im Atlantik und Ute antwortete sofort und auch so hilfsbereit ! Es war einfach sofort nett! Wohnung keine 5 min von der Basis hat sie uns auch organisiert...und alles war perfekt! Playa San Juan sehr authentisch, kleiner Ort mit allem was man braucht aber eben nicht die Massenabfertigung wie man sie in Nachbarorten sieht! Tauchgänge für mich als "Wiedereinsteiger" die schönsten an die ich mich erinnern kann! ...
Mehr lesen
Taucher321794Master1165 TGs

Tenerife Südwest

eine sehr gut, familiär, von Ute und Guido geführte Basis. Geeignet für Anfänger, genauso gut wie für erfahrene Taucher.
Es wird sich um jeden individuell gekümmert. Beim Tauchen kommt keiner zu kurz. Getaucht wird idR vom Boot aus. Die Tauchgründe sind unterschiedlich und alle sehr interessant. Oft sind Rochenbegegnungen möglich. Highlight im Oktober war ein TG mit 30, ca 2-3 m großen Stachelrochen!
Jürgen, Nov. 2017
Maxx42TDI/SDI200 TGs

Diese Sommer hatte ich mir vorgenommen, mal die W ...

Diese Sommer hatte ich mir vorgenommen, mal die Westküste Teneriffas zu erkunden - auch unter Wasser. Leider ist eine Woche sehr knapp, und so blieb es bei den lokalen Tauchplätzen vor Playa San Juan, die waren aber so interessant und abwechslungsreich (von flachen ´Spaziergängen´ durch das Hausriff, was besonders nachts sehr interessant wird, bis hin zu tieferen Spots bis über 30 Meter Tiefe), dass selbst hier locker auch 2-3 Wochen mehr zu füllen gewesen wären.

Die Basis selbst liegt direkt an der kleinen Marina, die Wege ins Wasser und zum Boot sind kurz. Der Eindruck der Basis (klein, ...
Mehr lesen
Jack200274CMAS***530 TGs

Hallo Tauchsportwelt!War wieder bei Guidos Bubble ...

Hallo Tauchsportwelt!

War wieder bei Guidos Bubble Club tauchen.
Man kann vom tauchen nicht viel neues berichten. Ist immer noch super.
Nur es hat sich jetzt etwas geändert.
Guidos Bubble Club ist umgezogen und in neuen Räumlichkeiten.
Jetzt ist es noch freundlicher für Familien. Vor der Basis ist ein Spielplatz und der Strand ist auch gut zu sehen.
Damit ihr nicht lange suchen müsst habe ich euch eine Karte mit der neuen Lage der Basis bei gefügt.
Wünsche den Bubble-Team viel Erfolg in der neuen Basis.
Bis dann!
Frank


NEUE LAGE DER BASIS

Mehr lesen

Meine Freundin und ich waren im Februar für 10 Ta ...

Meine Freundin und ich waren im Februar für 10 Tage im netten San Juan und bekamen über Guido eine tolle Unterkunft mit Meerblick zu einem super Preis vermittelt. Da es gerade Nebensaison war, sind wir beide bei unseren 10 Tauchgängen oft mit zwei Guides (hier noch einen lieben Gruß an Rolf und Jannick!) unterwegs gewesen. In der Regel sind wir gemütlich mit dem Boot ein paar Minuten hinaus gefahren und konnten einige Meeresbewohner entdecken: Einen Engelhai, viele Rochen, Schildkröten, rießige Fischschwärme (große, neugierige Makrelen, Grunzer, Sardinen...), Seepferdchen, Muränen, Sepien und ...
Mehr lesen
Heisskleber200284CMAS ****470 TGs

Wir (mein Sohn und ich) waren während der Herbstf ...

Wir (mein Sohn und ich) waren während der Herbstferien 2013 für zwei Wochen zu Gast bei Guidos Bubble Club und haben dort jeweils 20+ wunderschöne Tauchgänge genießen können.

Revier: Die geologische Struktur über Wasser setzt sich nahtlos unter Wasser fort. Es ergeben sich sehr interessante Steinformationen mit Höhlen, Durchgängen und Spalten. Die Sichten sind durchweg gut (ca. 25-50m). Zumeist Sandboden.

Flora & Fauna: Vergleichsweise wenig pflanzlicher Bewuchs, dadurch auch weniger ´bunte´ Fische. Bei fast jedem Tauchgang aber Sichtung von Rochen (Adler, Schmetterlings, Stachel ...
Mehr lesen
KingralphAOWD SSI170 TGs

Guidos Bubble Club war eine etwas andere und doch ...

Guidos Bubble Club war eine etwas andere und doch sehr angenehme Urlaubs- und Taucherfahrung. Aktuell, also im Oktober 2013, guidete neben Guido Janeck die Tauchgänge mit, vor allem eben für meinen Sohn, der somit im 10. Lebensjahr seinen 20. Tauchgang erleben durfte. Sicherheit, Coolness und Freundlichkeit hatte Janneck im Angebot. Somit war ich bei meinen Tauchgängen beruhigt und konnte den Atlantik geniessen. Sonntags ist geschlossen, das sollte man bei seiner Vorabplanung wissen, die Tauchplätze sind alle (ca. 30, ich besuchte nur 8) sehenswert. Die Ostküste Teneriffas ist geprägt von Fels ...
Mehr lesen
Joerg63CMAS**424 TGs

Hallo Taucher,seit vielen Jahre komme ich mit der ...

Hallo Taucher,
seit vielen Jahre komme ich mit der Familie hier her. Meine Frau taucht auch und da mag es ja mit Kind nicht immer ganz einfach sein. Hier ist aber für alles gesorgt. Das Tauchen ist super entspanned, genau richtig um mal wieder runter zu kommen, die Basis immer ein zentraler Punkt mit rundum glücklich Betreuung, der Ort einfach klasse ohne Massentourismus mit etwas ursprünglichem Charme aber ohne Langeweile, mit Strand und Restaurants und guten, tollen Ferienwohnungen. An der güngenden Anzahl von Tauchplätzen mangelt es nicht, so ist für jeden Erfahrungsgrad und individuellen ...
Mehr lesen
Frank200269CMAS***450 TGs

Moin, Moin,war mal wieder bei Guido tauchen und e ...

Moin, Moin,
war mal wieder bei Guido tauchen und es hat wieder alles super geklappt.
Von der unkomplizierten Kontaktaufnahme über den Transfer und die Unterkunft bis zu den sicheren Tauchgängen.
Dieses Mal waren nicht ganz so viele Rochen da wie sonst. Aber dafür viele Fische in verschieden Entwicklungsstadien.
Was echt toll war. Mal zu sehen wie sich alles so Unterwasser entwickelt.
Die Tauchgänge waren für mich schön entspannen und Taucher die nicht so sicher waren, wurden dann von Guido unter die Fittiche genommen, bis die Sicherheit da war.
Die Basis sowie die Ausrüstung ...
Mehr lesen
Reni25CMAS**180 TGs

Bereits zum 7. mal war ich bei Guido tauchen und ...

Bereits zum 7. mal war ich bei Guido tauchen und auch trotz der nicht ganz so tollen Sichtweiten auf unser Seite der Insel, nach einem krassen Sturm, sind wir jeden Tag mit dem blauem Taucherbus rund um die Insel geduest und hatten echt tolle Tauchgaenge an Plaetzen wo ich bislang noch nicht war!Danke Rolf!!