Fuerteventura Buceo Diving Center, Jandia

7 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

sikoAOWD100 TGs

Tolle Tauchbasis

Eine super tolle Tauchbasis die keine Wünsche offen lässt. Es ist für jeden Erfahrungsgrad etwas dabei. Sei es das Schnuppertauchen für Anfänger, die fundierte Ausbildung vom OWD bis hin zum Divemaster oder für die erfahrenen Hasen unvergessliche Tauchgänge.
Die Basis ist mit sehr guter und gepflegter Leihausrüstung bestückt.
Die Tauchgänge finden morgens ab 9 Uhr statt. Mit dem Boot welches Platz für 10 Taucher bietet geht es zum ersten Tauchgang. Wer gerne zwei Tauchgänge machen möchte hat dazu natürlich die Möglichkeit. Im Hafen wartet nach dem ersten Tauchgang eine volle Flasche und ...
Mehr lesen

Hier taucht man gerne ab!

Super Tauchbasis. Gut organisiert. Die Tauchgänge mit Mario waren total entspannt und haben Spass gemacht. Werde bei Gelegenheit wieder dort tauchen gehen.

Tolles Schnuppertauchen

Ich war mit Mario zum ersten Mal Schnuppertauchen. Mario ist super nett und erklärt alles sehr verständlich. Man merkt ihm seine Leidenschaft für das Tauchen richtig an. Mit Mario an der Seite fühlte ich mich im Wasser jederzeit sicher, sodass ich mich voll und ganz auf die bunten Fische konzentrieren konnte Gerne wieder und danke für dieses tolle Erlebnis.

Erstklassige Tauchbasis

Absolut hervorragende einheimische Tauchschule. Hier wird das Tauchen rundrum gelebt und ist auch eine erstklassige Adresse nicht nur für Profi´s sondern auch für die die es werden wollen. Wir als Familie haben hier bei Nico und Mario das tauchen gelernt und haben uns immer sicher und wohl gefühlt. Übrigens ist die Tauchschule nicht nur eine Empfelung für Familien sondern auch für Unterwasserfotografen. Nico ist ein mehrfach ausgezeichneter Unterwasserfotograf der Kanaren und teilt gern sein Wissen mit anderen. Diese Tauchbasis ist ein Grund dafür, dass wir jedes Jahr nach Fuerte fahren und wir ...
Mehr lesen
Taucher330257AOWD15 TGs

Super nett und kompetent

Mario und Niko sind die beiden besten Tauchlehrer und -Buddies die man sich als Taucher nur wünschen kann. Immer aufmerksam, hilfsbereit und unglaublich nett. Auf dem Boot herrscht immer gute Laune und wenn man mal ein Problem( egal ob Probleme bei der Ausrüstung oder Persönliche Probleme wie zu hoher Luftverbrauch)bei einem Tauchgang haben sollte stehen die beiden einen immer zur Seite und versuchen das Problem vor dem nächsten Tauchgang mit dir zusammen zu beheben. Ich bin unglaublich froh bei euch letztes Jahr meinen AOWD gemacht zu haben!
Vielen dank für die unglaublich schöne Zeit mit ...
Mehr lesen
Taucher330245AOWD15 TGs

Super tolle Tauchgänge

Hallo,

ich war Ende Februar Anfang März auf Fuerteventura und bin mit Nico und Mario aus dem Tauchcenter Fuerteventura Buceo einige mal tauchen gewesen. Die beiden sind super freundlich und helfen dir bei jedem Anliegen. Das Tauchcenter hat sehr gute Ausrüstung. Alles von Scubapro und in sehr gutem Zustand. Mit den 7mm Nasstauchanzügen kommt man für zwei Tauchgänge hintereinander selbst im Winter gut hin. Zur Not werden euch Kopfhauben und Unterzieher gegeben. Mario und Nico sind echt gut organisiert. Die Taucher werden zügig am Morgen mit Ausrüstung ausgestattet und dann gehts auch direkt ...
Mehr lesen
Patrick_DortmundI.A.C Master Diver, I.A.C Tauchsicherheit & Rettung, I.A.C AOWD, I.A.C OWD, I.A.C Navigation, I.A.C Gruppenführung, I.A.C Nitrox, I.A.C Strömungstauchen, I.A.C Nacht und I.A.C Tieftauch Brevet

Perfekte Tauchbasis / Tauchschule *****

Die Tauchbasis Fuerteventura Buceo Jandia ist im Cosmo Shopping Center, 1 Etage, gegenüber vom IFA Altamarena und supergut mit dem Taxi oder dem Auto zu erreichen. Reichlich Parkplätze sind auch neben dem Cosmo Shopping Center vorhanden, falls jemand mit dem Auto selbst die Basis anfahren will. Die Gäste werden auch mit dem eigenen Kleinbus der Basis vom Hotel abgeholt. Nicolás Caraballo ist der Besitzer der Tauchbasis und Leidenschaftlicher Tauchlehrer und Basisbetreiber. Sein Motto lautet: " Diving my Life " und er Lebt dieses Motto. Die Tauchplätze werden mit einem Boot (kein Zodiac) was groß ...
Mehr lesen