Diving Ocean - Hotel Prima Life Resort

28 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(28)

Taucher321102Instructor800 TGs

Stressfrei durch den Tag tauchen

In diesem Jahr war ich zum ersten Mal mit meinem Sohn (20) zum Tauchen bei Diving Ocean in Makady Bay.
Nach anfänglichen Bedenken, wurde ich durch den netten Mailverkehr, die genauen Gepflogenheiten und die Beschreibung vom Hausriff durch Monica schnell überzeugt, hier eine gute Tauchbasis anzutreffen.
So war es dann auch. Empfang durch Monica selber. Deutsch- und englischsprechende Guides führten durch die Basis und machten die Anmelde- und Checkprozedur. Alles sehr professionell.
Die Spots wurden sehr gut ausgewählt, es wurden nach Möglichkeit keine Wiederholungen gemacht. Durch das Speedboot wurden die Plätze in max. 10 – 15 min. erreicht.
Sehr positiv zu erwähnen ist, dass man sich bei sehr kurzer Anfahrt vor Einstieg ins Boot fertig machte. Bei etwas längerer Fahrt (>10`) wurde Jacket mit Flasche in dafür vorgesehene Aufnahmen in der Mitte des Bootes festgemacht. An Ort und Stelle wurde dann in ruhigem Gewässer angerödelt und im Bedarf noch ein paar Meter zum Absprung gefahren.
Auch oneway oder Drift Pick up (sprich Ausstieg vom Zodiak und auch wieder Abholung) waren möglich.
Selbstverständlich konnte man auch Hausrifftauchgänge machen, die nicht viele Wünsche offen ließen. So war z. B. an einem Tauchgang Sichtungen von 2 Turtles, Adlerrochen, Oktopus, Tunas, freischwimmender Muräne und Barakudas möglich.
Die Tauchgänge konnten wir unguided ausführen (Inst. mit 800 TG´s), wurden aber immer zu jedem Spot genau gebrieft.
Entspannt ist das Tauchen auch durch 3-malige Ausfahrten täglich mit dem Speedboot um 9, 11 und 14.30 Uhr. Wenn´s rein passt, sind auch dazwischen Ausfahrten möglich. Alles nach den Tauchern angepasst. Deshalb ist dies auch für Familien sehr zu empfehlen.
Wenn Erholung am Pool nicht zu kurz kommen soll, ist dies eine geniale Art zu tauchen.
Wir wohnten im Makadi Palace, was einen Spaziergang zur Basis von 5 – 10 min. bedeutete. 1 -2 TG´s am Vormittag und man ist den ganzen Mittag am Pool zum relaxen. Oder nur einen Nachmittags-TG, vielleicht noch einen Nacht-TG angehängt. Alles möglich.
Es werden aber auch Abholungen von weiter entfernten Hotels angeboten.
Auch Halb- und Ganztagesfahrten z.B. zur Salem Express wurden angeboten.
Meine Frau und Tochter pausierten in diesem Sommer mit dem Tauchen, weil es ihnen immer zu viel Aufwand war und sie lieber am Pool bleiben.
Dies bereuten sie in diesem Jahr durch solch gute Konstellationen besonders.
Kurz noch ein Lob an die Staff der Basis. Equipment wurde in Boxen verstaut. Anzug auf Bügel gehängt und von der Staff abends weggeräumt und abgeschlossen.
Zum nächsten ausgemachten Tauchgang war alles wieder hergerichtet. Durch Nummerierung von Box und Kleiderbügel war eine sehr gute Ordnung vorhanden.
Am Ende des Urlaubs wird das komplette Equipment, sofern eigenes verwendet wurde, gespült, Anzüge gewaschen und alles getrocknet. So konnte man am darauffolgenden Tag trockene Sachen in seinen Tauchrucksack legen und mitnehmen. Ein netter Service.
Getaucht wurde mit 12 Aluflaschen. Auf Wunsch sind auch 15 L Stahl möglich.
Einstieg Hausriff direkt an der Basis. Speedboot liegt auch direkt an der Basis. Toiletten in wenigen Meter Entfernung in der nahegelegenen Strandbar.
Preislich, Lage, Guides, Staff und im Service ist diese Basis in Makadi Bay wohl ungeschlagen die Nummer 1.
Vielen Dank für einen sehr schönen Aufenthalt.
Erwin
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen