Schreibe eine Bewertung

Diving & Discovery, Sharm el Sheikh

26 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
DIVING & DISCOVERY c/o IBEROTEL Club FANARA RAS UMM SID AREA, EL FANAR STREET SHARM EL SHEIKH, SOUTH SINAI, EGYPT
Telefon:
(0020)69/3664324
Fax:
(0020)69/3661105
Basenleitung:
raffaele vallana
Öffnungszeiten:
7.45 - 10.45 14.45 - 17.30
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(26)

Wir waren im November 2015 im Iberotel und mit de ...

Wir waren im November 2015 im Iberotel und mit der angeschlossenen Basis 7 Mal tauchen. Die Basis ist top. Vom ersten Willkommen bis zur Organisation und natürlich dem Tauchen selbst hat alles super geklappt, und wir fühlten uns bestens betreut. Wir sind ´nur´ vom Strand aus abwechselnd an die von dort aus erreichbaren beiden Plätze getaucht. Das ist sehr unkompliziert und die Plätze selbst sind auch super. Ein kleiner Spaziergang von der Basis zum Strand, wo die Flasche bereit steht. Die Guides waren immer bestens gelaunt und sind auf Wünsche immer perfekt eingegangen. Am Ende wird die Ausrüstung vom Team gewaschen und eigenes Gerödel kann in der Basis bleiben bis zum nächsten Tauchgang.
Wir kommen wieder und empfehlen die Basis sehr gerne weiter.
Mehr lesen
klemitiCMAS ** / 190 TG

Tach zusammen !Da der letzte Bericht zu ´Diving u ...

Tach zusammen !

Da der letzte Bericht zu ´Diving und Discovery´ schon etwas zurückliegt hier ein Update:

Ich bin - auf der Suche nach einem ordentlichen und preisgünstigen Hotel auf das Fanara Club Hotel gestoßen, auf dessen Gelände sich die Basis befindet und habe in der 2. Märzwoche 2015 insgesamt 14 TG bei/mit D&D gemacht.
Kurz zum Hotel: Sauber - Sehr Sauber / sehr gepflegte Anlage / Essen gut (keine Probleme) und AI bis zum Abwinken ! Publikum natürlich auch osteuropäisch aber dennoch überwiegend niveauvoll !

Nun zur Basis:
5 Sterne Padi Gold Palm.... auch wenn das nicht auf der Website der Basis erkenntlich gemacht wird ! Von außen, bzw. vom Zugang über die Hotelanlage recht unscheinbar aber erfreulicher Weise innen sehr geräumig TIP TOP...aber wirklich TIP TOP sauber und aufgeräumt und erstklassig ausgestattet.
Das Prädikat ´TIP TOP´ gilt gleichermaßen für ALLE Zuständigkeitsbereiche des gesamten Personals und der Basisleitung, sowohl für deren Kommunikation als auch deren Fachkompetenz.
Die Basis ist unter italienischer Leitung, daher auch ´discover@divingdiscovery.it´ als mail- Kontakt, aber auf der Basis kann auch Deutsch gesprochen und ausgebildet werden. Englisch ist überhaupt kein Problem!
Grundsätzlich wird das Tauchen als Halb- oder Ganztagestrip vom Boot aus durchgeführt, das kann aber in der Vorsaison schon mal eng werden, wenn nicht genügend Gäste für eine Bootstour angemeldet sind. (vor Buchung abchecken)!

Als Alternative für ´bootsfreie´ Tage stehen aber mit ´Tempel´ und ´Ras um Sid´ aber zwei erstklassige Tauchplätze als Strandtauchgänge zur Verfügung die genau vor dem Hotel/ der Basis liegen und fußläufig zu erreichen sind.
Das Gerödel (Flaschen und Blei) werden selbstverständlich zum Strand gebracht und dort am eigens dafür eingerichteten ´Dive-Point´ beaufsichtigt.

Ich selbst bin mit 3 verschiedenen Guides getaucht und bei allen gab es in Sachen Briefing und TG - Führung nichts auszusetzen !
An der Stelle: Special Thanks to ´Ale´ (Alessandra Volpe) ... die Dame ist sozusagen ein taucherisches ´Rundum sorglos Paket´ auch in schwierigen oder stressigen Tauchsituationen ! Bravo !

Neben den rein taucherischen Belangen tut sich die Basis auch durch einen sehr guten Service und sehr professionellen Umgang mit dem Gerödel der Gäste hervor.

Ich habe mich in der Woche wirklich sehr gut und sicher betreut und aufgehoben gefühlt, weil D&D wirklich alles dafür getan hat um meinen Urlaubsplan zu verwirklichen.

Daher volle Punktzahl, ergo 6 Flossen !




Mehr lesen
delphin2005DM / EFR-I

Das 1.Mal am Roten Meer Tauchurlaub verbracht vom ...

Das 1.Mal am Roten Meer Tauchurlaub verbracht vom 22.02.bis 28.02.2013
Die Anreise und Visumantrag vor Ort alles problemlos und gastfreundlich.
Transfer (KFZ makellos),sauber gepflegt,gastfreundlich.
Aus politischen Gruenden vor Club-Anlagen
(in diesem Fall Fanara)
diskretes Sicherheitspersonal,auch gepflegt,gastfreundlich,elektonischer Sicherheits-check diskret u reibungslos.
Basis von außen unscheinbar,
entpuppt sich erfreulicherweise als
Padi 5* Goldpalm-Center mit Abteilung für Tec-Diver.
Gastfreundlicher,gepflegter Empfang von Basisbesitzer Raffaele u Giusy.
1.ster Eindruck,alles riesig u sauber,
3neue Luftkompressoren,1 neuer Nitroxcompressor,
2x2 mtr Reinigungsbecken für Grobes u 1x1 Becken für Feines.
Viele Trockenständer u Buegel sowie Equipmentbox für jeden Kunden.
Saubere Sanitäre Räume für Sie u Ihn.
Umkleideraum und riesen Regal für Koffer.
Guide`s (TL- Alesandra,Stella und Luka)
Gepflegter herzlicher Empfang,glänzen auch mit Kompetenz
in Theorie u Praxis.
Brefing fand im ruhigen Schulungsraum in englisch,italienisch,
französich u deutsch statt ( deutsche dolmetscher sehr willkommen)
Nitroxanalyser wirde gestellt.
Die Taucher gebeten,selbst zu analysieren,zu protokolieren und
zu unterzeichnen,sowie die Flaschen zu beschriften.
Achtung!!
Extra-service!!! Das Boy-Team ( freundlich sauber gepflegt)!!
Bringt das Tauchgerät von Basis zum Wasser und wieder zurück.
Ausserdem ist das Boyteam behilflich beim An u Abrödeln,
sie reinigen Deine komplette Ausrüstung und versorgen es zum trocknen!!
Checkdive findet relaxt im geschützen Flachwasserbereich statt,
dann geht`s zum
Hausriff; Ras umm Sid und Temple.
Diese sind unter der Leitung der Guide leicht zu betauchen,
worüber sich auch Photografen begeistern.
Artenvielfalt
der Fische ist üppig,aber Fischmenge als solches erkennbar dezimiert,
der Bestand hat sich aber deutlich erholt.
Meine higlight`s waren rote Feuerfische,blaugepunktete Rochen,
Calmare,Kugelfische,Skorpionfische um nur einige zu nennen.
Erfreulich auch,wie mit Nachdruck Wert darauf gelegt wird,nichts zu berühren,das Riff gedeiht sichtlich erholt.
Kartenzahlung erfolgt in US§§,oder bezahlt bar in €,englische oder arabische Pfund.
Mein Fazit:
Während meines 1 Wöchigen Aufenthaltes mit 12 geführten Tauchgängen
habe mich zu jeder Zeit sicher und wohl gefühlt,die Basis ist ihr Geld wert,
und sehr empfehlenswert.
Gäbe es die Möglichkeit,würde ich 10 Flossen geben ( lach ).
Jedenfalls werde ich,wenn es die politische Lage zuläßt wieder kommen und dann die Bootsausfahrten austesten.
Einen lieben Gruß an das komplette Basisteam und eine herzlichen Dank.
Thomas
PADI und SDI- Taucher




Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3 coltri mch 16 + 1 coltri lp 280 nitrox
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
24 m SUPERIOR MOTORYACHT
Entfernung Tauchgewässer:
200m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
min.60
Marken Leihausrüstungen:
mares, cressi, seac sub,
Alter Leihausrüstungen:
neu-2 JAHRE
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
220
Flaschengrößen:
7/12/15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
13
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
INSTRUCTOR + SPECIALITIES
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
SEA
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
5 O2 AUSRUESTUNGEN
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
AM HAFEN/SHARM EL SHEIKH
Nächstes Krankenhaus:
SHARM EL SHEIKH

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen