Schreibe eine Bewertung

Diving 2000 A/S, Odense

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Asylgade 16 DK-5000 Odense C
Telefon:
+(45) 66130049
Fax:
+(45) 66142540
Basenleitung:
Jan Laurenborg Olsen
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

WuffPADI Rescue Diver, TDI Advanced Nitrox

Sehr guter Service

Ich war Anfang Juni 2016 auf Fünen (Fyn), der Syltemae-Campingplatz liegt gerade mal 2 Bootsminuten vom Aerosund-Wrack entfernt, ich hatte aber nichts abgesprochen oder gebucht.
Auf dem Campingplatz habe ich drei andere Taucher getroffen, die am nächsten Tag mit Diving2000 zum Wrack wollten. Abends also noch schnell eine Mail an Diving2000 geschrieben, ob ich mich für die Tauchgänge am nächsten Morgen mit einklinken kann - brauchte nur Luft + Blei.
Kein Problem, ich bekam abends noch Antwort und konnte am nächsten Tag mit.
Jan und sein Team waren hilfsbereit und entspannt, entsprechend war die Stimmung sehr relaxed, wir hatten reichlich Zeit um aufzurödeln.
Die Sicht war beim ersten Tauchgang eher bescheiden (besonders beim durchtauchen des untersten Decks), ich überlegte schon, ob sich der zweite so überhaupt lohnt.
Jan hat mich aber überredet und uns beim zweiten Tauchgang eine andere Route durch das Wrack gezeigt. Wir hatten dann (trotz der in der Ostsee nun mal nicht so tollen Sicht) einen schönen zweiten Tauchgang gehabt, hatten nach der Route durchs Wrack dann auch noch genügend Zeit, um uns in aller Ruhe noch selbst umzusehen.

Mein Fazit: Toller, unkomplizierter Service, Jan und seine Kollegen sind sehr sympathisch und professionell, alles lief sehr entspannt ab, ich komme gerne mal wieder, wenn ich wieder in DK bin!
Wer zur Aerosund runter möchte, dem kann ich den Syltemae-Campingplatz sehr empfehlen, wenn man damit leben kann, dass dieser eher schlicht ausgestattet ist (Supermarkt/Imbiss usw. gibt es nicht). Es sind größtenteils ältere dänische Dauercamper auf dem Platz, auf dem (als wir dort waren) noch reichlich Platz war, chillig ist noch hektisch ausgedrückt.

P.S.: Gruß an meine Buddies (aus RZ und HL), wenn ihr es lest - meldet euch mal, wir hatten gar keine Kontaktinfos ausgetauscht, können uns gerne mal wieder zusammen versenken, wenn es sich anbietet.
Mehr lesen
Armini.a.c. TL ***

Extrem professionell.

Wir waren im August 2015 bei Diving 2000, um ein paar Tauchgänge auf der Aerosund zu machen. Der Support von Jan und seinem Team war perfekt.
Da wir für ein Fernsehprojekt einiges an Ausrüstung benötigten war die Arbeit mit uns sicherlich nicht einfach, aber alles wurde zu unserer 100%igen Zufriedenheit gelöst.
Also - wenn jemand einen sehr professionellen Tauchcenter auf Fynen sucht, der ist bei Diving 2000 mit Sicherheit richtig. Und - Jan spricht perfekt Deutsch.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
5 stck
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 stück
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
Hausriff:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro / Subgear / Waterproof
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
180
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
25
Ausbildungs-Verbände:
Padi
Ausbildung bis:
Instructor, Tech Instructor,
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
100 km.
Nächstes Krankenhaus:
1 km.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen