Schreibe eine Bewertung

Divewise, St. Julians

5 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Divewise Services Ltd. Westin Dragonara – St Julian's – Malta Tel: + 356 21 356 441 Fax: + 356 21 350 708
Telefon:
+ 356 21 356 441
Fax:
Basenleitung:
Patrick Milton
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Divewise wird weiterhin von Alan und Vivienne Whi ...

Divewise wird weiterhin von Alan und Vivienne Whitehead geführt. Ich habe in den letzten zwei Wochen acht Tauchgänge dort gemacht.
Alle sind immer sehr freundlich und Hilfsbereit gewesen.
Vivienne ist die gute Seele der Basis und organisiert dort alles. Versucht auf alle Wünsche einzugehen und diese umzusetzen.
Bin dort mit Sarah, Howard, Anne und Juan getaucht, meistens waren wir kleine Gruppen zwischen 4 und 9 Tauchern. Die Tauchplätze werden meistens mit kleinen ´Pickup´s´ angefahren oder auch mal mit dem Boot direkt von der Basis.
Zum Equipment würde ich sagen: Ja die Neopren sowie Jacket´s sind nicht Fabrik neu. Die Atemregler / Flaschen usw. machten aber einen guten Eindruck, waren soweit ich das beurteilen kann, wesentlich jünger wie der Rest. Bei der Lagerung des Equipments bekommt jeder eine eigene Box, diese sind nummeriert. Es gibt eine Tafel wo nachzuvollziehen ist, wem welche Box gehört.
Mehr lesen

Die Basis wird mittlerweile von Alan und Vivienne ...

Die Basis wird mittlerweile von Alan und Vivienne Whitehead geführt.

PADI und SSI Kurse bis hin zum Tec Dive werden angeboten. Ich habe 2 SSI Specialties gemacht, ohne Theorie für je 90 Euro.

Im Sommer 2010 arbeiteten 11 Instructors verschiedenen Alters und Nationalität dort.

Immer viel Betrieb, hauptsächlich englische Kunden. Man versucht Tauchgänge für möglichst viele Ausbildungsstufen / Qulifiikationen zu kombinieren. Das ist nicht immer optimal, aber wenn die Gruppe stimmt lustiger als Einzelbetreuung

Die Basis ist etwas chaotisch. Man muss Zeit und Geduld mitbringen. Vorsicht mit Lagerung eigener Ausrüstung. Einem Mittaucher von mir wurde versehentlich Privatausrüstung eines anderen Kunden gegeben.

Das Equipment ist zum grössten Teil ziemlich ausgelutscht und müsste mal erneuert werden

Mehr lesen

Divewise liegt von der Location super, direkt am ...

Divewise liegt von der Location super, direkt am Westin Resort. Das Divecenter hat alles was man braucht, ohne luxuriös zu sein...
Es gibt die möglichkeit seine Ausrüstung da aufzubewahren, allerdings kann ich mir vorstellen dass es in der Hoch-saison sinnvoller wäre alles korrekt markiert zu haben.
Als ich da war, ende März, war wenig betrieb und ich hatte keine Probleme meine ausrüstung zu unterscheiden, aber sicher ist sicher...

Vom Personal her, kann ich nur sagen dass ich mich selten so wohl in ein Divecenter gefühlt hab.
Patrick hat mich von anfang an willkommen geboten und hat es sogar geschafft meine Freundin die nie im Leben getaucht ist, nach einen DSD kurs, wo ich kostenlos in ihren confined Meeres-bassin mittauchen konnte(!), dazu überreden können ihren OWD schein zu machen.
Hierzu muss ich Patrick allen ehren geben, da sie nicht die einfachste Schülerin ist, er hat es aber schlussendlich geschafft ihr das tauchen näher zu bringen und sie hat sich nach den Heimkommen sogar auch mit im Klub gemeldet.

Zum tauchen fährt man mit dem Auto zu den diversen Stellen, das Team kennt sich gut aus mit den Locations, wo man dann im gemütlich mediterranen Tempo alles vorbereitet.
Wie haben die briefings alle vor ort gemacht damit wir uns alle ein Bild machen konnten, wurde alles gedeckt ohne jetzt in die länge gezogen zu werden.
Der tauchgang war locker flockig und jeder von uns (wir waren zu dritt...) konnte schon mit feed-back und wünsche für den nächsten TG kommen.

Zwischen den TGs wird normalerweise eine kleine Pause, mit der Möglichkeit einen Kaffee zu trinken oder eine Kleinigkeit zu essen, gemacht.

Das material ist zwar nicht mehr ganz auf den neuesten stand, ist aber alles mehr als brauchbar... (Wieder einmal muss ich Patrick loben, da er sogar noch den suit seiner Frau mitgebracht hat, da meine Freundin zu klein für die leihsuits war) Service ist effektiv, gross geschrieben bei Divewise.

Vom Preis her liegt das Divecenter im oberen mittelklasse auf Malta, das Personal und die Beratung hevt aber das Center in die absolut höhere Klasse.
Alles in allem ein super-Erlebnis und ich würde keine Sekunde zögern mit den Jungs und Mädels von Divewise wieder tauchen zu gehen.

Absolut Empfehlungswert!


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
10-15
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
TL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen