Schreibe eine Bewertung

Deep Siam Diving Center, Almog Beach, Eilat

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Deep-Siam Divers Coral Beach Reserve Eilat Israel
Telefon:
+972-8-6323636
Fax:
+972-3-6833634
Basenleitung:
David Maor
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

I want to give my comment to a dive on 09.April 2 ...

I want to give my comment to a dive on 09.April 2012 with Sara.
My husband Emanuel and I needed a refresh dive because our first and last dive was more than a year ago. Sara gave us a short and very fast briefing but did not explain the dive computer after I asked her how it works. At the dive she gave to much commands, so it was irritating. Somehow I could not hold the depth and I was coming up and did not know, how deep I was. The task of an instructor and guide is to give help in such situations. But she did not. After the dive I heard, that I came up about 12-15 m without a stop.
So I hope, she takes care in the future on the beginners!

Eva
Mehr lesen

Hallo,am 06.01.2009 hatten meine Frau und ich das ...

Hallo,
am 06.01.2009 hatten meine Frau und ich das Vergnügen, mit zwei verschiedenen Instructoren der Tauchbasis SIAM DIVERS, Eilat zu tauchen. Kamen gerade aus Dahab, Ägypten und legten auf dem Weg nach Tel Aviv einen Stop ein. Wir werden dieses Tauchereignis für immer in unserem Gedächtnis behalten.
Wir beide kennen das Gebiet um Eilat überhaupt nicht. Hatten uns auch vorher nicht darüber informiert. Deshalb entschlossen wir uns aufgrund des Internetauftritts der Basis, eben bei jener Basis zwei geführte Tauchgänge zu buchen.
Der erste Tauchgang war okay. Briefing und ein in Ansätzen erkennbares Nachbriefing. Betauchten ein kleines Wrack auf ca. 27 Meter Tiefe. Nach ca. 35 Minuten war das Thema erledigt und wir waren bereit zum umziehen.
Der zweite Tauchgang (mit einem anderen Guide) war einfach nur bescheiden. Der Typ war völlig lustlos. Hat ein Briefing vom feinsten hingelegt und hat sich nach dem Tauchgang nicht mehr blicken lassen. So was nenne ich Service. Nachbriefing. Vergessen wir mal an dieser Stelle. Meine Frau und ich bekamen noch eine nette Begleitung, die wenig Erfahrung hatte. Keine Problem dachten wir. Auch wir haben mal angefangen. Leider hatte dieser Guide ein Tempo drauf, dass sogar die nette Begleitung Probleme hatte zufolgen und vorallem die Tiefe zu halten. Oder lag es daran, dass er auch nicht die Tiefe halten konnte und deshalb so fix unterwegs war ? es wird für immer ein Rätsel bleiben. Das Kerlchen hatte sich komplett in Schwarz gekleidet. War also gut zu erkennen und nach kurzer Zeit auch nicht mehr im Wasser zu entdecken. Wir sind unseren Rhytmus treu geblieben. Hätten den Weg auch selbsttätig zurück zur Basis gefunden. Es war übrigens der längste Tauchgang zwischen 5 und 3 Meter den meine Frau und ich je erlebt haben. Nach Auswertung meiner Computerdaten [Mares Nemo] schafften wir es immerhin 11 Minuten in diesem Bereich zu tauchen bis wir die Treppe der Basis erreichten.
Das Mädel bei der Zeugausgabe war nett. Die Neoprenanzüge waren allerdings aus den 80er. Kaputt, zerissen. Sie hatten es sogar geschafft meiner Frau einen Anzug zu geben bei dem der Reissverschluss völlig kaputt war. Nachdem meine Frau sich in das Ding gequält hatte [hatte eine gute Passform] stellten wir allerdings fest, dass man den Anzug auf dem Rücken nicht schliessen konnte. Also wieder ausziehen.
Eine Rastnase eines Flossenbandes war auch irgendwie abgebrochen. Habe die Flosse als Rechtshänder an meinen linken Fuss gesteckt. Meinen ´Bumbs habe ich ja mit meiner rechten Keule´. Das Flossenband hielt. Werde nun der Firma Cressi für die hervorragende Qualität der Flossenbänder und des damit verbundenen Verschlussmechanismus per Email gratulieren. So was nenne ich Equipment oder einfach nur Kostenoptimierung!!
Ein Zimmer hatten wir auch bekommen. Für schwindelerregende 200 Schekel (ca. 40 Euro). Fuer die Bude... Nun wir kannten die Preise bereits aus Jerusalem. In der zweiten Nacht bekamen wir dann auch Decken. Das frieren konnten wir somit einstellen.
Unser Fazit lautet: Wir können diese Basis nicht empfehlen. Equipment schlecht, solch motivierte Instructoren sollte man den ´Lappen´ wieder abnehmen. Sie verdienen nicht die Berechtigung des Instructors. Bin froh, dass meine Frau und ich ueberlebt haben. Nun, die Mundstuecke waren wenigstens neu. Fuer´s ueberleben gibt es eine Flossen. Mehr war leider bei unserem Besuch nicht drin.
Mehr lesen

Siam Divers ist ein kleiner Tauchklub, direkt neb ...

Siam Divers ist ein kleiner Tauchklub, direkt neben dem altbekannten Aqua Sport. Familiärer, ca. 10 Zimmer, Platz für vielleicht 30 Leute. Nette Crew, es gibt ein Restaurent mit Essmöglichkeit (gute Sandwiches), aber es hat auch einen 24h-Supermarkt hier am Coral Beach. Siam Divers bietet gutes Preis-Leistungs Verhältnis.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen