Cowfish Dive Center, Santo Amaro, Pico, Azoren

5 Bewertungen
Homepage:
http://pedves.wix.com/cowfish-dive-center#!__alemao
Email:
pedves@gmail.com
Anschrift:
Caminho do Portinho de Santo Amaro 9940-154 São Roque do Pico Ilha do Pico Azoren Portugal
Telefon:
+351 919020508
Fax:
Basenleitung:
Pedro Marques Alves
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasen kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Freundlich und bemüht, sehr humorvoll

Nach den mäßigen Erfahrungen mit Pico Sport haben wir (auch aufgrund der Nähe zur Unterkunft) zu Cowfish gewechselt und sind begeistert.

Der Besitzer betreibt die Basis nahezu alleine, damit sind die "Öffnungszeiten" auch eher schwierig - dafür telefonisch und elektronisch gut erreichbar (aber während der Tauchausfahren ist die Basis eben geschlossen). Üblicherweise eine Ausfahrt mit dem Zodiac am Vormittag (Abfahrt ca. 9-10), eine zu Mittag, Rückkehr zwischen 2 und 3.

Der Ausrüstungsverleih funktioniert problemlos und das Equipment ist in Ordnung, die Tauchgänge sind gut geführt (wenn auch ein bisschen schnell für Fotografen) und Pedro zeigt unter Wasser auch einiges her, auch das Briefing passt. Nach dem Tauchgang gibt's eine Flasche Wasser für jeden (direkt am Boot).

Pedro ist freundlich, sitzt auch nach dem Tauchen noch mit den Gästen zusammen und kann mit gutem Humor aufwarten. Wir kommen jedenfalls gerne wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir waren im Juli 2015 eine Woche auf Pico. Die T ...

Wir waren im Juli 2015 eine Woche auf Pico. Die Tauchbasis Cowfish haben wir auf Empfehlung der Vermieter gefunden.
Pedro Alves und seine Leute sind supernett und unkompliziert. Die Betreuung war professionell, die Terminabstimmung unkompliziert. Das Material ist neu und die Tauchgänge waren super. Unsere beiden Töchter waren mit auf dem Tauchboot und wurden während der Tauchgänge vom Skipper super betreut. Alle waren bemüht, dass wir 4 einen schönen Tag verbringen. Auf dem Weg zum Tauchplatz wurden Umwege gefahren, damit wir Delfine sehen können!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Moin, allerseits!Als blutiger Anfänger kam ich im ...

Moin, allerseits!

Als blutiger Anfänger kam ich im Urlaub hierher und wollte mir das Meer natürlich auch mal ausgiebig von unten angucken - zum ersten Mal...:-S
Verständlicherweise war ich also recht aufgeregt (7. Tauchgang, das erste Mal im Meer, das erste Mal tiefer als 10m und alles auch noch auf Englisch...). Doch ich wurde von Pedro (Pedro Marques Alves, Instructor) prima beruhigt, wir haben alles nochmal durchgesprochen und dadurch, dass er mein Buddy war, sank meine Nervosität doch etwas. Verständigen konnten wir uns prima, wer sich gut auf Englisch unterhalten kann, findet in Pedro jemanden, mit dem man prima plappern und Scherze machen kann ;)
Alle, die auf dem kleinen Bootstrip dabei waren (nur eine kurze Fahrt, an der Küste entlang) waren supernett, das Equipment war in Ordnung und die Kommunikation war wie erwähnt auch gut.
Unser Tauchgang führte uns an einer Steilwand hinab bis auf max. 23m und dann weiter an ebenjener Wand entlang, wobei sich die dort ansässigen Bewohner gut beobachten ließen.
Beim Auftauchen waren wir für meine Verhältnisse vielleicht etwas zu schnell, jedenfalls hatte ich dann etwas Kopfschmerzen im Stirnbereich.
Auf der kleinen Tour zurück hatten wir sogar das Glück, noch Delfine beobachten zu können.
Vor dem Tauchgang hatte mir Pedro noch ein neues Handzeichen beigebracht... vielleicht bringt er euch das auch noch bei ;)
Alles in Allem war es ein gelungener Nachmittag, aufregend und anstrengend aber definitiv lohnenswert!
Falls ihr mal nach Pico kommt und neben diversen Bergbesteigungen, Wanderungen und Fotojagden noch Zeit für ne Tauchtour habt - bei Cowfish seid ihr bestimmt gut aufgehoben! Nette Leute und tollen Touren =D
Also dann-

Allzeit gute Luft! ;)
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Schlauchboot
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
24
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
28
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen