Centro Sub Campi Flegrei

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Via Napoli 1 80078 Pozzuoli und Via Miliscola 157 80078 Lucrino Italien
Telefon:
+39 081 8531563
Fax:
+39 081 8531563
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Lars_CMAS*

Auf den Spuren der Römer

Wer sich auf die versunkenen Spuren der Römer begeben will, der ist im Centro Sub Campi Flegrei genau richtig. Unter http://www.centrosubcampiflegrei.it/de bietet die Tauchschule Informationen rund um die Tauchmöglichkeiten im Golf von Neapel an. So kann man sich schon vorab (in deutscher Sprache) darauf einstellen, was den Taucher bzw. Schnorchler erwartet. Einige Zeit bevor wir nach Italien gestartet sind, habe ich bei der Basis angefragt ob im April Tauchgänge möglich sind. Am gleichen Tag hatte ich bereits eine Antwort, welche Tauchplätze angefahren werden und dass wir herzlich willkommen sind. Die Kommunikation lief auf Englisch. Als wir am vereinbarten Tag ankamen, wurden wir vom Team der Basis erwartet. Wer die Basis sucht, sollte sich an Google-Maps halten und nicht verzagen, wenn zunächst eine Tür den Weg zum Privatstrand versperrt. Wir sind sofort als Taucher erkannt worden und freundlich zur Basis geleitet worden.
Wie per Mail besprochen, hatte sich die Crew darauf vorbereitet einen Tauchplatz anzufahren, den ich tauchend und meine Frau schnorchelnd erkunden konnten. Wegen der frühen Jahreszeit waren wir dann mit maximale Betreuung unterwegs. Jeweils ein Guide für meine Frau und mich plus den Bootsführer. Die Ruinen von Baia liegen praktisch direkt vor der Basis. Wir haben die Villa Protiro angefahren. In 5 Metern Tiefe kann man nicht nur die Größe und Form der Villa erahnen, der Meeresboden hält Straßen Mosaikböden und Fußbodenheizungen nur mit einer dünnen Sedimentschicht bedeckt. Der Tauchgang wird sehr behutsam durchgeführt und die Fundstellen werden mit großem Respekt behandelt. Meine Frau konnte von der Wasseroberfläche unseren Tauchgang beobachten und hatte mit super Sichtweiten wahrscheinlich einen noch besseren Überblick als ich. Wenn es ein Fundstück gab, brachte Ihr Guide auch mal was vom Meeresgrund nach oben.
Wir haben uns mit diesem Tauchgang einen Traum erfüllt, nachdem wir vor einigen Jahren schon die Bäder von Baia an Land besucht hatten. Der Tauchgang ist sehr einfach, so dass man den Kopf frei hat für das Schöne und Interessante auf dem Meeresgrund.
Wir können die Basis uneingeschränkt empfehlen. Das Leihmaterial ist erstklassig, die Organisation super und die Crew sehr gut ausgebildet.
Sobald wie möglich werden wir dort mit etwas mehr Zeit im Gepäck wieder vorbeischauen.
Mehr lesen

CENTRO SUB CAMPI FLEGREI, die Tauchbasis „Phlegrä ...

CENTRO SUB CAMPI FLEGREI, die Tauchbasis „Phlegräische Felder“, hat zwei Niederlassungen; die Eine befindet sich in Pozzuoli, wo das Sekretariat, die Schulungsräume und der Incoming Service ihren Sitz haben, die Andere ist in Lucrino innerhalb des privaten Strandes „Lido Montenuovo“ direkt am Ufer des Unterwasserarchäologieparks Baiae. Hier stehen alle Dienstleistungen, die mit einer Tauchbasis am Meeresrande verbunden sind zur Verfügung.

CENTRO SUB CAMPI FLEGREI bietet verschiedene Dienstleistungen an, darunter:
- Tauchlehrgänge (Schnuppertauchgänge bis zum Tauchlehrer und einer Vielfalt an Spezialitäten von PADI, CMAS und PTA),
- Verleih und Verkauf von Tauchausrüstung,
- geführte Schnorchel- und Tauchgänge (im Unterwasserarchäologieparks Baia, in den Golf von Neapel, und bei den Inseln Ischia, Procida und Capri),
- Tauchtourismus (Tauchweekende, -touren und -(mini)kreuzfahrten) und
- Events (re. Umwelt, Archäologie, Fotografie, etc. etc.).

Das Team ist sehr Professional und Kompetent. Sie stellen sicher, dass man immer gute Laune und viel Spaß hat! Und, obwohl sie manchmal etwas choatic vorkommen können, es herrscht eine natürlich freundliche und einladende Atmosphäre... die Kombination ist einfach typisch für die neapolitanische Art und Weise und man fuhlt sich gleich zu Hause!


Mosaiken bei Villa Protiro


Archäologie bei Portus Julius


Die archäologische Unterwasserstadt von Baiae

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
inkl. Mischstation
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
0 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI, CMAS, PTA
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen