Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(229)

Taucher327740PDA Instructor Trainer1260 TGs

Alles "deutsch" durchorganisiert

Cenote Adventures wurde mir von einer Tauchfreundin wärmstens empfohlen.

Die Kommunikation im Vorfeld war immer umfassend und genau und wir mussten
nie lange auf eine Antwort warten. Ebenso problemlos war die Organisation
mit dem Hotel LunaSol für die Unterkunft und die Flughafen-Transfers.

Also war in "deutscher" Manier auch immer alles gut geplant, und auch alle
Abläufe fanden pünktlich statt, von der Abholung bis zum Ende der Tagestour.

Stefan hat diese Touren zum Teil auch so geplant, dass man zur richtigen
Jahreszeit beim richtigen Wetter genau zum richtigen Zeitpunkt in genau der
richtigen Cenote taucht, um einen entsprechend tollen Lichteffekt oder ein
anderes Highlight zu haben.

Dies konnte er noch ideal mit den Wünschen meiner Frau als schnorchelnde
Begleitperson kombinieren, so dass diese auch schöne Erlebnisse an der Ober-
fläche mit Blick nach "unten" hatte.

Zu erwähnen ist auch noch Beas und Stefans "Dschungel-Küche" die täglich
mit wechselnden Gerichten wie individuellen Sandwiches bis hin zur warmen
"Torta" oder einem Hot-Dog-Buffet überraschte.

Das 10-jährige Jubiläum haben wir leider um einen Tag verpasst, aber auch
auf diesem Wege gratulieren wir noch herzlich und wünschen weiterhin die
gleichhohe Motivation und Begeisterung für die nächsten 10 Jahre!

Christiane & Bernd