Schreibe eine Bewertung

Carey Dive Center (ex Coral Scuba)

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Av. Matamoros 13-A A.P. 21 Isla Mujeres Q. Roo C.P. 77400 Mexico
Telefon:
+52 998 8770763
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Kleine nette Tauchbasis im Zentrum der Playa Nort ...

Kleine nette Tauchbasis im Zentrum der Playa Norte. Familiär und freundlich geführte Basis, in der sich der Taucher wohlfühlt.
Die Basis ist ca. nur 100 Meter vom Hafen entfernt, kurze Anfahrtswege zu den Spots.
Cenoten-Tauchen wird auch angeboten, die Anfahrt ist zwar etwas länger,aber ein MUSS!!! Für jeden Taucher ein unbeschreibliches Erlebnis!!
Mehr lesen

Das Coral Scuba Dive Center ist eine Basis auf de ...

Das Coral Scuba Dive Center ist eine Basis auf der Isla Mujeres, einer kleinen Insel vor Cancun nördlich von Cozumel. Die Insel ist von Cancun mit der Fähre in 25 Minuten zu erreichen.

Die Basis ist gut gepflegt und in Hafennähe gelegen. Wir waren Gast der Basis vom 09.01.2007 bis 13.01.2007. Wir hatten ein Tauchpaket von acht Tauchgängen gebucht, die sich in 4 Halbtagestouren zu je zwei Tauchgängen aufteilten.

Die Tauchgänge sind allesamt Bootstauchgänge. Das Boot fasst maximal 10 Taucher zuzüglich Tauchguides. Coral schickt pro 4-5 Taucher je einen Guide (zumeist Divemaster) mit. Die Betreuung auf dem Boot war sehr professionell, das Leihequipment gut und die zusammengebauten Tauchequipments wurden vor den Tauchgängen von den Guides nochmal einzeln kontrolliert. Nach dem ersten Tauchgang montierten die Guides selber direkt die zweite Flasche. Vor den Tauchgängen wurde die Gruppe in Buddyteams eingeteilt und kurz gebrieft.

Vor der Insel liegen nahe viele interessante Rifftauchplätze. Etwas weiter entfern auch mehrere Wracks. Leider konnten wir die entfernteren Plätze nicht betauchen, da starker Wind über die Woche den Seegang zu stark werden ließ. Somit konnten wir auch leider nur 6 Tauchgänge machen, da ab dem 4. Tag keine Ausfahrgenehmigung wegen des Wetters vorlag. Wir erhielten problemlos unser Geld für die 2 ausstehenden Tauchgänge zurück.

Alles in allem waren aber auch die Rifftauchgänge in Inselnähe schon sehr vielfältig mit u.A. Riffhaien und Schildkröten, so dass wir den Tauchplatz als auch die Tauchschule jedem, der auf der Isla Mujeres weilt, sehr empfehlen können.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
ja
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 25
Marken Leihausrüstungen:
Mares u.a.
Alter Leihausrüstungen:
relativ neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Ufernähe
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen