Calabria Diving & Services (Inaktiv)

1 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Bewertungen(1)

Ende Juni 2005 fuhr ich mit Leonardo - dem Besitz ...

Ende Juni 2005 fuhr ich mit Leonardo - dem Besitzer einer kleinen Tauchbasis bei Briatico / Kalabrien - zu einem Schiffswrack.

Das 1918 gesunkene Versorgungsschiff wird von den Einheimischen nur ´U` VAPURI´, das Dampfschiff genannt, erzählte Leonardo auf italienisch. Piedro ein norditalienischer Tauchkollege mit sehr guten Deutschkenntnissen übersetzte für meinen weiteren Tauchkollegen Piotr aus Prag und für mich.

Das Wrack liegt in zwei Teilen in 27 Meter Tiefe. Allerdings wurde mit Sprengladungen ein Großteil des Stahls zur Weiterverwendung aus dem Schiffsleib entfernt. Leonardo brachte Piotr, Piedro und mich mit dem Schlauchboot vorbei an Tropea in die Bucht von Riace. Am Strand nahmen wir Guiseppe auf, der die Position des Wracks exakt kennt. In Küstennähe trieb übrigens eine große, gelbe Leuchtboje mit Solarenergie. Keiner der Einheimischen wusste wo die Boje plötzlich herkam.

Das Schiff lag nur zwei Minuten von der Bucht, südlich der Boje, entfernt. Am Ankerseil tauchten wir bei mäßiger Sicht ab. Der Sanduntergrund wurde durch die Brandung eben leicht aufgewirbelt. Das Wrack lag nahezu komplett im Sand eingebettet. Am Weg dorthin kamen wir an ein etwa fünf Meter hohes Fischernetz, welches wir übertauchten. Dann endlich wurde das Wrack sichtbar. Nur wenige Linien waren zum Bug hin erkennbar. Die Aufbauten längst verschwunden.

Vom Vorderteil des Schiffs war allerdings der Bug noch sehr gut als solcher erkennbar. In einem Sandloch beobachteten wir eine Muräne. Über das Fischernetz zurück schwammen wir zum Heck des Schiffs. Dort erlebten wir eine nette Überraschung. Ein Oktopuss Weibchen versteckte sich in einer Höhle. Das dazugehörige Männchen saß frei im Seegrass und zeigte sich uns in seiner ganzen Pracht. Nach dieser Begegnung war es Zeit zum Auftauchen. Mein Computer zeigte schon vier Minuten Deko an. Also langsam die Ankerkette wieder hoch - mit den Erinnerungen an diesen netten Tauchgang.

Da die Basis bis dato noch nicht im taucher.net aufscheint, hier die Kontaktdaten: Calabria Diving & Services, Leonardo D´Orrico, c/o Villaggio Hotel Lido San Giuseppe, Viale Isonzo 222, Cantanzaro; +39(347)4526496

Leonardo ist ein sehr umsichtiger ruhiger Guide. Er spricht allerdings nur italienisch, kein Deutsch oder Englisch. Diese Tatsache läßt Briefings naturgemäß etwas spärlicher werden und birgt für Tauchanfänger eventuell etws Stress.

Die Basis ist laut Leonardo von Juni bis September in Betrieb.


Über das Fischernetz


Einzelteil des Wracks


Stark bewachsenes Rohr vom Wrack


Der Bug ist noch halbwegs erhalten


Nur noch zum Erahnen: Aufbauten


Ein Oktopuss flitzt vorbei

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen