Homepage:
http://www.buceosur-gc.com
Email:
buceosur.gc@gmail.com
Anschrift:
BUCEO SUR GRAN CANARIA C/ ROGER DE LAURIA N°80 35118 PLAYA DE ARINAGA - AGÜIMES ESPAÑA
Telefon:
(+34) 928 737 417
Fax:
Basenleitung:
Yann Debroise
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 09:00 - 18:30 Sonntag: 09:00 - 15:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

PelikiOWD4 TGs

Tauchen in guten Händen

Buceo Sur (google maps sagt South Diving) ist eine familiäre, französische und sehr professionelle Tauchbasis. Ich, als normalerweise großer Ägyptenfan, wollte mir bei einem Kurztrip nach Gran Canaria, die Unterwasserwelt nicht entgehen lassen. Durch Empfehlung von Freunden bin ich auf Buceo Sur gestoßen.
Mit Yann hatte ich vorab sehr netten Kontakt, sodass bei meiner Ankunft mein Tauchequipment schon vorbereitet war. Gut fande ich, dass mein Brevet, meine Versicherung und mein Tauchtauglichkeitszertifikat überprüft wurden. Das von mir genutzte Leihmaterial war in einem sehr guten Zustand. An zwei Vormittagen war ich tauchen, einmal mit Yann und einmal mit Gery. Beide waren sehr professionell und haben mir beim Einstieg und Ausstieg von den Tauchplätzen sehr geholfen (gar nicht so einfach mit den Wellen, aber absolut machbar ;)) Die Tauchgänge waren abwechslungsreich und gut geführt. Während der ganzen Zeit habe ich mich einfach gut aufgehoben gefühlt.
Die Unterwasserwelt hat mich positiv überrascht - klar es ist nicht Ägypten, aber die großen Fischschärme am Cabron, viele Tintenfische und vieles anderes Leben haben mich sehr fasziniert. Highlight war, dass wir einen Angelote - einen Meerengel Hai gesehen haben.
Gerne komme ich für weitere Tauchgänge wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Tolle Tauchbasis mit professionellen Tauchlehrern

Mein Partner ist schon länger ambitionierter Taucher. Bisher habe ich mich aus Respekt gescheut. Ich hatte mich im Vorfeld erkundigt und durch Empfehlungen bin ich auf den Tauchlehrer Maic Täuber gestoßen. Vor unserem Urlaub habe ich mit ihm online Kontakt aufgenommen. Er machte mir ein faires Angebot. Ich konnte mich online zu Hause auf den Tauchkurs Scuba Diver vorbereiten. Am ersten Urlaubstag haben wir uns im Meerpool zu den Übungen getroffen. Danach machte ich mit ihm einen Schnuppertauchgang im Meer. Danach konnte ich mich in Ruhe entscheiden, ob ich meinen Open Diver machen möchte. Was soll ich sagen?! Die Antwort war ja. Der erste Eindruck der Basis war super. Die Mitarbeiter freundlich und ich konnte am ersten Tag Vertrauen fassen, so dass meine Entscheidung direkt am Abend nach dem Schnuppertauchgang feststand. Ich wurde online für den Open Water Diver freigeschalten, so dass ich am Tablett mich auf die Theorie vorbereiten konnte. Natürlich ging mein Tauchlehrer auf meine Fragen und auf gewissen Themen in der Tauchschule ein. Ich habe mich bei jeder Übungseinheit im Wasser sicher gefühlt und wenn ich mal unsicher wurde, dann schaffte Maic mich durch seine ruhige, professionelle und empathische Art die Übungen zu absolvieren. Dadurch gewann ich Sicherheit. Auch während der Ausbildung zum Open Water Divers haben wir verschiedene Tauchspots aufgesucht. Von der Unterwasserwelt vor Gran Canaria war ich überrascht. Ich kannte vom Schnorcheln das Rote Meer, den Indischen Ozean, das Ammenmeer vor Thailand und die Karibik. Die Unterwasserwelt im Atlantik vor Gran Canaria hat seinen eigenen Charme. Und wenn man diesen entdeckt hat, dann geht man hier auch gerne tauchen. Ich freue mich unter Anleitung dieser Tauchbasis und insbesondere unter Maic Täuber meinen Open Water Diver gemacht zu haben. Und wir werden wiederkommen, um noch einige andere Tauchspots vor dieser Insel zu entdecken oder weitere Qualifikationen zu erlangen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Abwechslungsreiche Tauchgänge

Wir (2 tauchende Paare) hatten uns für dieses Jahr mal was Neues ausgesucht; Tauchen auf Gran Canaria Ende Februar als Alternative zu Ägypten. Wir haben damit gerechnet, dass die Unterwasserwelt im Atlantik nicht ganz so farbenfroh ist, wie im Roten Meer und die TG vielleicht nicht ganz so interessant, aber wir wurden angenehm überrascht. Natürlich gibt es um Gran Canaria keine Korallenriffe, aber der Fischreichtum und der Bewuchs unter Wasser haben uns sehr beeindruckt. Dazu kam die super Betreuung durch die Basis Buceo Sur, die uns trotz schwierigen Wetterverhältnissen ein super Tauchprogramm für unsere 5 Tauchtage zusammengestellt haben: Wracks, wie wir sie bisher nur aus Kroatien kannten, Fischschwärme und Grotten in El Cabron, dazu Muränen, Oktopus, Rochen und Engelhaie an verschiedenen Plätzen. Wir hatten wirklich eine schöne Zeit und super Tauchgänge. Die Basis können wir wirklich empfehlen; auf Sicherheit bedacht, immer da, wenn man Unterstützung braucht und immer entspannt  !!! Danke an Yann und Maic! War sicher nicht unser letzter Tauchurlaub mit Euch.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer Air, Nitrox kann bei Vorbestellung organisiert werden
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Festrumpfschlauchboot
Entfernung Tauchgewässer:
500m Risko Verde, 1,6 km El Cabron
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ausreichend
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Cressi
Alter Leihausrüstungen:
Werden alle 3 Jahre erneuert!!!
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
ausreichend
Flaschengrößen:
10l/12l/15l > 200bar; 10l > 300bar
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2-3
Anzahl Guides:
1-2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Atlantik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen