Blue World Diving Center, Hotel Marti Myra, Tekirova / Antalya

89 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(89)

Taucher332772CMAS 3*392 TGs

Entspanntes Tauchen in Tekirova

Kurz entschlossen sind wir im Oktober 2021 noch für eine Woche in die Türkei geflogen. Da man in Tekirova tauchen kann, hatte ich für alle Fälle Computer, Maske und Geräteflossen mitgenommen. Die Basis Blue World Diving Center hatte ich schon im Vorfeld im Internet entdeckt. Sie liegt ca. 300 m ( am Strand nach links) von unserem Hotel Güral Premier entfernt. Die Inhaber Hasan und Bayram haben mich freundlich begrüßt und mich ausführlich über die Tauchgebiete informiert. Die Anmeldung für den Tauchgang am nächsten Tag lief problemlos. Ebenso das Zusammenstellen der Leihausrüstung am nächsten Tag. Diese war in einem sehr guten Zustand. In der Basis gibt es Shortys und Overalls 5mm. Standardmäßig wird mit 10 l Stahl getaucht. Es gibt aber auch ein paar 12 l Stahlflaschen. Da Tauchen ja nur so nebenbei erfolgen sollte habe ich nur 3 Tauchgänge gemacht. Die beiden sind mit mir zu den 3 Inseln rausgefahren. Ein eigenes großes Tauchboot (geschätzt ca. 15 m) ist vorhanden. Alle 3 Tauchgänge habe ich mit Bayram gemacht. Hasan hatte zeitgleich Anfängerkurse. Die Tauchplätze sind wahrscheinlich schon oft beschrieben, deshalb spare ich mir Details. Für das Mittelmeer waren dort relativ viele Fische, mittlerweile auch viele Rotfeuerfische. Jede Menge verschiedene Nacktschnecken und auf dem letzten Tauchgang zu einem Flugzeugwrack auch 3 Schildkröten. Nach den Tauchgängen gab es erfrischende Wassermelonen auf dem Boot.
Das Tauchen mit Bayram und Hasan hat viel Spaß gemacht und ich hoffe bei den beiden in einem längeren Urlaub nochmal tauchen zu können.