Schreibe eine Bewertung

Bargara Beach Dive, Bargara/ Bundaberg

1 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
4/16 See Street Bargara, Q, 4670
Telefon:
+61 7 41592663
Fax:
+61 7 41592663
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Bargara Beach Dive ist ein wirklicher Geheimtip.Z ...

Bargara Beach Dive ist ein wirklicher Geheimtip.
Zwischen Brisbane und Bundaberg, also bereits am aeussersten unteren Ende des Great Barrier Reefs, findet man nicht wirklich viele Tauchcenter. Umso erstaunlicher ist es hier ein sehr nettes, qualifiziertes und vor allem gut ausgestattetes Team zu finden - und viel besser - ein Divecenter dass nicht voellig ueberlaufen ist! Wir waren zu zweit mit zwei Diveguides auf einem kleinen Boot plus Fahrer, d.h. wir konnten uns absolut nicht ueber zu wenig aufmerksamkeit und Service beschweren ;o)
Nun zum Spott: Die Kueste zwischen Bundaberg und Brisbane wird groesstenteils durch die vorgelagerte groesste Sandinsel der Welt, Fraser Island geschuetzt, d.h. die Wasserstrasse zwischendrinn hat fast ausschliesslich sandigen Boden und je nach Tageszeit relativ viel Stroehmung. Nun wurde in den fruehen Neunzigern vor Bargara (15 Minuten von Bundaberg) ein kuenstliches Riff erstellt, bestehend aus einigen Fischkuttern, mehreren Flugzeugwracks sowie Betonteilen. Die Korallenvielfalt ist noch nicht wirklich erwaehnenswert aber ein wirkliches Erlebnis ist die Grossfischvielfalt! Durch a) die Stroehmung und b) die karge Umgebung haben sich um die Wracks in nur 14 - 19m Tiefe einige Stars eingefunden: 4m Guitarsharks, 3m Bronze Whaler, 2m Stingrays, 2m Eaglerays, grosse Loggerhead Turtles, 600kg Eastern Groper und schoenste Schwaerme mit Batfishes, Makrelen, etc. (einen 4m Tigerhai haben wir leider um ein paar Tage verpasst…)
Als wir da waren war gerade kaum Stroehmung und wir konnten alles aus naechster Naehe geniessen. Das Equipment war sehr gepflegt, Scubapro, Suunto und Aqualung. Weitere Informationen gibt’s unter http://www.bargaradive.com/
Ein Tip noch fuer Abendunternehmungen: ein paar Minuten entfernt liegt der Turtle Conservation Park Mon Repos, wo eierlegende, bzw. schluepfende Loggerheads (Karettschildkroeten) und Green Turtles direkt am Strand beobachtet werden koennen. Man bekommt einen wunderschoenen, sowie wissenschaftlichen Einblick in das Leben dieser wunderschoenen Tiere (die man tagsueber dann auch bereits im Wasser gesehen hat).
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
1-15 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Suunto, Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pazifik, Bargara Bay
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.