Schreibe eine Bewertung

Argonauta (Sizilien)

6 Bewertungen
Homepage:
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Kleine aber feine Basis. Klasse Tauchgebiete die ...

Kleine aber feine Basis. Klasse Tauchgebiete die aber alle etwas tiefer liegen. Nando als super Tauchguide nur zu empfehlen. Espresso im TG inbegriffen. Wer unterhalb von 35m tauchen möchte und Deko Stops nicht scheut ist hier bestens aufgehoben
Mehr lesen

Wir (6 Taucher) haben im Oktober 2007 14 Tage in ...

Wir (6 Taucher) haben im Oktober 2007 14 Tage in San Vito Lo Capo verbracht und nicht einen Tauchgang bereut. Der derzeitige Basisleiter Sergio hat uns an allen möglichen Tauch-Tagen jeden Wunsch erfüllt. Auch die Vorabbetreuung durch den Inhaber Tonio (Transfer vom Flughaben Palermo, Buchung von Unterkünften) hat prima geklappt. Wer nach der Hauptsaison (ab Mitte September) schöne Tauchgänge genießen möchte und abends im sehr gemütlichen Ort noch auf der Terrasse sein Essen und in einer Bar seinen Espresso genießen will, ist hier sehr gut aufgehoben. Dies kann ich sagen, obwohl aufgrund von Unwettern einige Tage tauchfrei bleiben mussten. Im übrigen kann ich den Tauchplatzbeschreibungen meiner Vorgänger nur zustimmen. Auch der ´Fischreichtum´ hat sich seit 2005 nicht geändert.
Mehr lesen

Nach den guten Bewertungen hier im Net haben wir ...

Nach den guten Bewertungen hier im Net haben wir uns für einen ´goldenen Oktober´ in Sizilien bei Argonauta in San Vito Lo Capo entschlossen.
Kurz: Wir haben es nicht bereut.

Die Basis ist klein aber fein. Inhaber ist Tony Pisano. Derzeitiger Basenleiter ist Ivan Occhi, ein junger (27 J) aber äusserst pflichtbewusster junger Mann. Als zweiter Dive Master arbeitet Massimo, dank Meeres - Biologie Studium ein zuverlässiger Helfer bei der Bestimmung der ´Kleinigkeiten´ unter Wasser. Ferner ist noch Massimona da, welcher hauptsächlich die Verwaltung macht.
In der Hauptsaison wird diese Crew auf bis zu 12 Personen aufgestockt.

Als Boote sind ein Holz - Schifferboot für maximal 7 Gäste und im Sommer ein weiteres Boot für bis zu 32 Gäste im Einsatz.

Getaucht wird mit 15l Stahlflaschen mit wahlweise DIN oder INT Anschluss.
Gefüllt wird mit zwei Kompressoren, älteren Datums zwar aber hervorragende Luft!
Normalerweise ist auch eine Nitrox- Membrane im Einsatz, welche aber leider in Revision war während unseres Aufenthaltes.

Wer Trimix tauchen will und richtig ´runter´ will, kann gleich nebenan bei Peter (ausgewanderter Deutscher) von under hundret alles bekommen.

Getaucht wird an etwa 30 Tauchplätzen, von einfachen Wänden bis hin zur Kent (50m) alles bieten. Zu diesen Tauchplätzen ist eine Fahrt von 15 min - 1.5 Stunden nötig.

Bei unserem Aufenthalt warren wir die einzigen Gäste, auch das Dorf war fast ausgestorben. Der Vorteil war, wir konnten wählen wann und wo wir tauchen wollten.
Unsere Wahl war meistens einen 2 - Tank Dive zu machen mit Vesper und 2 STD Oberflächenpause an Bord.

Zur Unterwasserwelt muss man leider sagen: Leergefischt!
Alles was grösser als 30cm ist wird gnadenlos mit Harpune zahllosen Netzen etc... gejagt.

ABER: Es gibt unheimlich viel schönes Kleines zu sehen.
Viele Nacktschnecken, Scorpionsfische, Muränen (schmecken die nicht???) einen Rochen! Langusten (ab 30m, da kommen die Jäger wohl nicht hin?)
etc...

Als Besonderheiten gibt es viele Höhlen, darunter eine Süsswasserquelle im Berg (rein, runter auf 20m, in die Höhle, im Berg auftauchen, Süsswasser und saubere Atemluft), sowie zwei Wracks.

Nach dem Tauchen stehen zwei (Hochsaison vier) Spülbecken zur Verfügung.
Ferner zwei Kaltwasserduschen und eine Warmwasserdusche, zwei Toiletten und nicht zu vergessen eine Espressomaschine!!!!

Unser Resümee: Tauchen mit Freunden!


Die Basis


Flabbellina affinis


Grotta Perciata


Die Crew, Massimo und Ivan


Cratena peregrina


Clavellina della vallei


Parazoathus axinellae


Grotta dell´acqua dolce


im ´Mischwasser´ süss und salzig.


Palaemon serratus


Peltodoris atromaculata


Tripterygion delaisi


Serpula vermicularis


Serranus Scriba


Coryphella pedata

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
Ausrüstungsverkauf:
NIcht spezifiziert.
Werkstatt:
NIcht spezifiziert.
Regler-Revisionen:
NIcht spezifiziert.
Neoprenarbeiten:
NIcht spezifiziert.
Behindertengerecht:
NIcht spezifiziert.
Tauchclub vorhanden:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung analog:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung digital:
NIcht spezifiziert.
Kreditkartenzahlung:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Trockenraum:
NIcht spezifiziert.
Spülbecken Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Schulungsraum:
NIcht spezifiziert.
Schliessfächer:
NIcht spezifiziert.
Lampenlademöglichkeit:
NIcht spezifiziert.
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
Hausriff:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Videoverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherverleih:
NIcht spezifiziert.
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Gase
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Argon:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
Schnuppertauchen:
NIcht spezifiziert.
Nitroxausbildung:
NIcht spezifiziert.
TEK-Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherausbildung:
NIcht spezifiziert.
Fotoausbildung:
NIcht spezifiziert.
Kinderausbildung:
NIcht spezifiziert.
Behindertenausbildung:
NIcht spezifiziert.
Pool für Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
Halbtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Tagestouren:
NIcht spezifiziert.
Mehrtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Nachttauchen:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen