Aquanautic Dive Center Tenerife (ex Barakuda ), Adeje, Teneriffa

288 Bewertungen
Homepage:
http://www.tauchen-auf-teneriffa.com
Email:
info@tauchen-teneriffa.com
Anschrift:
Aquanautic Dive Center Tenerife Avda Adeje 300 - Vista Nautica - Loc.6 z.ZT EKZ Gran Azul Loc. 5+6 38678 Playa Paraiso - Adeje Teneriffa Kanarische Inseln Spanien
Telefon:
+34 629 554 172
Fax:
+34 677 225 910
Basenleitung:
Heinz u. Petra Scheffler/ Marco Plenert
Öffnungszeiten:
ganzjährig geöffnet, Sonntag Ruhetag
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(288)

SpetiteAdvanced Adventurer SSI76 TGs

Super familiäre Tauchschule, sehr gute Betreuung

Ich war mit meiner Cousine zum ersten mal in dieser Tauchbasis. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Die Stimmung ist sehr familiär. Wir haben während unserem Aufenthalt das NITROX Brennet absolviert, diesbezüglich erfolgte eine einwandfreie Betreuung und Erklärung der Theorie.
Während unseren Tauchgängen wurde darauf geachtet, dass wir abwechslungsreiche Spots betauchen konnten und auf die individuellen Wünsche wurde, wenn möglich, gerne eingegangen. Was ich besonders toll fand, waren die sehr langen Tauchgänge je nach Erfahrung der Teilnehmer (bis über 80 Minuten!).
Der Einstieg erfolgt immer über den Strand, was ich als sehr angenehm empfunden habe. Teilweise musste man ein paar Stufen zum Strand laufen, aber es hat sich immer gelohnt.
Hier wird vor allem Wert auf das Tauchfeeling gelegt, für passionierte Taucher absolut empfohlen.
Wir werden 100% wiederkommen und können diese Basis nur weiterempfehlen!
Vielen Dank an Nathalie, Marco, Jan und Babsie :D
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Rautek-AlexCMAS***326 TGs

Super Tauchbasis auf Teneriffa mit top Team

Ich war vom 1.09 – 11.09 auf Teneriffa und habe 12 wunderschöne Tauchgänge beim Aquanautic-Club machen dürfen. Leider war ich die letzten 4 Jahre nicht mehr auf Teneriffa, aber endlich hat es wieder geklappt. Ich war begeistert wie immer, von dem super Team, dem top Service und natürlich auch von der tollen Unterwasserlandschaft, die Teneriffa zu bieten hat. Das Team bestehend aus Marco, Nathalie, Jan und Babsi kümmert sich sehr gut um die Gäste, hilft bei Problemen und erfüllt alle möglichen Wünsche. Die angefahrenen Tauchplätze waren sehr abwechslungsreich und es war sehr viel geboten. Neben den klassischen Tauchplätzen, wie dem schönen Hausriff, dem Wrack in Tabaiba, Los Abrigos, dem Leuchtturm, sind in den letzten Jahren auch neue Tauchplätze hinzugekommen. So ist es dem Team gelungen, mit Alcala, Playa Chica, usw. neue schöne Tauchplätze zu erkunden und ins Programm aufzunehmen. An manchen Tauchplätzen entstand bei mir der Eindruck, dass der Fischreichtum in den letzten Jahren weiter zugenommen hat.

Meinen Wünschen nach Tauchplätzen ist Marco gerne nachgekommen und hat mir diese voll und ganz erfüllt. So hat er auch die Höhle „Cueva de Los Cerebros“ auf meinen Wunsch hin angefahren. Der Tauchgang dort war unvergesslich. In der Höhle haben wir 8 Rochen gesehen. Das war wirklich atemberaubend.

Auch ein Tauchgang am Hausriff mit Marco war super, als wir zum Atlasfelsen getaucht sind und dort 3 Rochen unter dem Atlasfelsen gesehen haben. Den Rückweg haben wir noch mit dem Gorgonienriff verbunden, wo es echte Gorgonien unter einem Felsüberhang zu bestaunen gibt.

Ein weiteres Highlight sind die Nachttauchgänge am Hausriff, welche immer wieder angeboten werden. Hierbei gab es diesmal auch sehr viel zu sehen. Darunter waren, ein Bärenkrebs, Schlangenseegurken, ein Rochen, eine karibische Juwelenanemone, Hummer, Sepien und Oktopoden.

Alles in allem ist Teneriffa ein sehr schönes und attraktives Tauchrevier, welches man mit dem Aquanautic-Club super erkunden kann. Ich war nun 7 mal auf Teneriffa mit dem Aquanautic-Club tauchen und ich werde nächstes Jahr wieder kommen.

Vielen Dank an Marco und Nathalie, welche immer auf Wünsche eingehen, ein offenes Ohr haben und sich bestens um ihre Kunden kümmern.

Vielen Dank an Jan, der mich immer pünktlich am Hotel abgeholt hat und der auch auf der Basis immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Dabei ist Jan immer sehr freundlich.

Vielen Dank an Babsi, die mit mir 4 sehr schöne Tauchgänge gemacht hat.

Bis Bald auf Teneriffa!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher325300instructor-trainer10500 TGs

Qualität überzeugt

Der Umzug des "Aqaunautic Club Tenerife" zu Avda. Adeje 300 Vista Nautice Locol 6 E 38678 Playa Paraiso Adeje hat einen wieteren Schub der Qualität erbracht. Die kometente Leitung von Marco und Nathalie und der familäre Umgangston hilft, sich schnell zurecht zu finden. Es ist alles gut organisiert. Etwas trübt, den der Bauboom von vielen vielen Hotelburgen und Ferienssiedlungen ohne geklärte Abwässer (ist eigentlich vorgeschrieben) bewirkt in vielen Buchten das Absterben von Fauna und Flora. Schleimalgen über alles bewirken ein raschen Absterben. Schade - doch vielleicht besinnt sich die zuständige Behörde ....
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das Deutsche Dive Center Aquanautic Club Tenerife

(ehemals Barakuda Tauchbasis) lädt zu einem unvergesslichen Tauchurlaub auf Teneriffa ein. Die Tauchbasis liegt direkt am Meer mit Salzwasserpool und Strand, dadurch ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Playa Paraiso Teneriffa
Angebot
http://www.tauchen-auf-teneriffa.com
http://www.teneriffa-tauchen.de
http://www.teneriffa-tauchen-wohnen.de
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3x Bauer Capitano, 1x Nitrox
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Zodiak (10 Pers.)
Entfernung Tauchgewässer:
2 Min. und mehr
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Scubapro, Aqua Lung, Cressi
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr max.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
70
Flaschengrößen:
5, 8, 10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
6
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, SSI, PADI
Ausbildung bis:
Tauchlehrer CMAS 3*
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Atlantik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x O²-Koffer
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Santa Cruz (80 km)
Nächstes Krankenhaus:
Playa de las Americas (5 km)