Aquanautic Dive Center Tenerife (ex Barakuda ), Adeje, Teneriffa

290 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(290)

Rautek-AlexCMAS***326 TGs

Super Tauchbasis auf Teneriffa mit top Team

Ich war vom 1.09 – 11.09 auf Teneriffa und habe 12 wunderschöne Tauchgänge beim Aquanautic-Club machen dürfen. Leider war ich die letzten 4 Jahre nicht mehr auf Teneriffa, aber endlich hat es wieder geklappt. Ich war begeistert wie immer, von dem super Team, dem top Service und natürlich auch von der tollen Unterwasserlandschaft, die Teneriffa zu bieten hat. Das Team bestehend aus Marco, Nathalie, Jan und Babsi kümmert sich sehr gut um die Gäste, hilft bei Problemen und erfüllt alle möglichen Wünsche. Die angefahrenen Tauchplätze waren sehr abwechslungsreich und es war sehr viel geboten. Neben den klassischen Tauchplätzen, wie dem schönen Hausriff, dem Wrack in Tabaiba, Los Abrigos, dem Leuchtturm, sind in den letzten Jahren auch neue Tauchplätze hinzugekommen. So ist es dem Team gelungen, mit Alcala, Playa Chica, usw. neue schöne Tauchplätze zu erkunden und ins Programm aufzunehmen. An manchen Tauchplätzen entstand bei mir der Eindruck, dass der Fischreichtum in den letzten Jahren weiter zugenommen hat.

Meinen Wünschen nach Tauchplätzen ist Marco gerne nachgekommen und hat mir diese voll und ganz erfüllt. So hat er auch die Höhle „Cueva de Los Cerebros“ auf meinen Wunsch hin angefahren. Der Tauchgang dort war unvergesslich. In der Höhle haben wir 8 Rochen gesehen. Das war wirklich atemberaubend.

Auch ein Tauchgang am Hausriff mit Marco war super, als wir zum Atlasfelsen getaucht sind und dort 3 Rochen unter dem Atlasfelsen gesehen haben. Den Rückweg haben wir noch mit dem Gorgonienriff verbunden, wo es echte Gorgonien unter einem Felsüberhang zu bestaunen gibt.

Ein weiteres Highlight sind die Nachttauchgänge am Hausriff, welche immer wieder angeboten werden. Hierbei gab es diesmal auch sehr viel zu sehen. Darunter waren, ein Bärenkrebs, Schlangenseegurken, ein Rochen, eine karibische Juwelenanemone, Hummer, Sepien und Oktopoden.

Alles in allem ist Teneriffa ein sehr schönes und attraktives Tauchrevier, welches man mit dem Aquanautic-Club super erkunden kann. Ich war nun 7 mal auf Teneriffa mit dem Aquanautic-Club tauchen und ich werde nächstes Jahr wieder kommen.

Vielen Dank an Marco und Nathalie, welche immer auf Wünsche eingehen, ein offenes Ohr haben und sich bestens um ihre Kunden kümmern.

Vielen Dank an Jan, der mich immer pünktlich am Hotel abgeholt hat und der auch auf der Basis immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Dabei ist Jan immer sehr freundlich.

Vielen Dank an Babsi, die mit mir 4 sehr schöne Tauchgänge gemacht hat.

Bis Bald auf Teneriffa!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen