Schreibe eine Bewertung

Aquacenter, Chalong, Phuket

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email, Anschrift
Telefon:
(+66) 76 383 300
Fax:
(+66) 76 383 970
Basenleitung:
Elena & Vladi Karmazin
Öffnungszeiten:
immer
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Unseren diesjährigen Tauchurlaub verbrachten wir ...

Unseren diesjährigen Tauchurlaub verbrachten wir zu fünft in Thailand auf Phuket.
Zum Tauchen betreute uns ganz hervoragend Elena u. Vladi Inhaber des Aquacenter Thailand in Chalong http://www.aquacenterthailand.com/

Wir kannten Elena u. Vladi bereits aus Ihrer Zeit in Deutschland.

Das Tauchen funktioniert in einigen Dingen gänzlich anders wie z.B. in Ägypten. Die Hotels haben keine eigenen Basen. Man schließt sich einer Tauchbasis an welche dann das Tauchen von geräumigen Booten komplet organisiert. Elena u. Vladi buchten für uns an 7 Tauchtagen ein vielfälltiges Programm. So lernten wir verschieden Boote kennen, die alle von Chalong aus starten. Durchweg war der Komfort und die Betreung auf den Booten super. Zur Tauchbetreunung gehört hier auch das Abholen aus den Hotels, lecker Frühstück an Bord, Mittag alkoholfreie Getränke, Obst und die super leckeren Pankakes.

Getaucht wird im Normalfall 3 Tauchgänge. Flaschenfüllungen sowieso, und prima betreung durch die Boys an Bord. Für uns ungewohnt finden alle Tauchgänge oneway statt. Also, Tauchgänge sind beschränkt auf 50 Minuten, Tauchstrecke in etwa am vorgegeben Platz. Mit Sicherheitstopp im Freiwasser auftauchen, das Boot holt einen dann ab.

Elena und Vladi zeigten uns mit Ihrer gewohnten Professionalität die Besonderheiten der Tauchgebiete. Mann taucht also eigentlich immer in Begleitung, sehr komfortabel.
Die Sicht war leider durch den Taifun in der Vorwoche schwankend von traurigen 5 Metern bis 20 Meter. Trotzdem sahen wir nahezu alles, Großfisch war bis auf sattliche Barracudas und zwei Haie sehr rar. Exotisch buntes und Schildkröten dafür umso mehr. Wassertemperatur bis zu 30 metern nie unter 29°

Auf den Booten ein buntes Völkchen von allerlei Nationen. Elena spricht Deutsch, Russisch und Englisch. Nach Deutschen Vorstellungen sind vorallem Inder, Japaner und Koreaner echte Unterwasserchaoten und es ist gut das die mit Instructor oder Guide tauchen

Für den ganzen Service sind die Preise sehr angemessen ca. 85,- € pro Tag

Eine besonderheit ist mit Sicherheit das Elena uns auch alle unsere Landausflüge plante und buchte. Wunsch kundgetan und schon passiert. Und wir waren jeden Tag unterwegs. Auch da wieder Abholung vom Hotel. Abrechnung über Aquacenter. Wow, super Service.

Für einen gelungenen Urlaub mit super Tauchausflügen können wir Elena u. Vladi nur bestens empfehlen. Wir bedanken uns sehr für die tollen 17 Tage. den beiden wünschen wir weiter viel Erfolg.

Vladi trainiert übrigens die Thailändischen National-Schwimmer, also mit ihm könnt ihr auf Wunsch auch echten Sport treiben.

Marina, Anja, Bianca, Frank u. Michael


Muränen Kinder

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
im Ort
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
Neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
5
Ausbildungs-Verbände:
PADI, DOSAAF, CMAS, VDST, IDA, TDA
Ausbildung bis:
Instructor,
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Phuket
Nächstes Krankenhaus:
Phuket

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen