Schreibe eine Bewertung

African Divers, Nuweiba

23 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
SWISSCARE Nuweiba Resort Hotel P.O. Box 28 Nuweiba, Süd Sinai Ägypten
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Mohamed A. Kassem
Öffnungszeiten:
08:30-ca.16:00?
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(23)

African Divers in Nuweiba wird seit einigen Monat ...

African Divers in Nuweiba wird seit einigen Monaten von Hamdi geleitet und bisherige Gründe zu klagen, haben sich damit nun wirklich in Luft aufgelöst. Hamdi, ein Vollprofi, seit zwanzig Jahren in Nuweiba, ehmemals Scuba Divers zusammen mit Simon Appel, hat die Basis schlichtweg umgekrempelt. Jetzt funktioniert einfach A L L E S - völlig problemlos, entspannt, immer freundlich. Und sein Team ´spielt´ mit. Die Tauchplätze: tolle Riefs, abwechslungsreich und bequem mit dem Auto erreichbar. Unter Wasser: Kundig geführte Tauchgänge, aufmerksame Guides, entspannte Atmosphäre. Und die Organisation: einfach perfekt. Hamdi und sein Team: ein weiterer guter Grund mal wieder nach Nuweiba zu fahren oder den Ort überhaupt für sich zu entdecken. Den Transfer vom Flughafen Sharm, Unterbringung & Trips in die Wüste, Katharinen-Kloster etc - Hamdi kann alles organisieren. Ich empfehlte das Big Dune - schönste Bucht, kleine Bungalows mit WC, Dusche und Kühlschrank, fußläufig zum Village Nuweiba gelegen. Ein hinreißender Ort ... Viel Spaß, Gela
Mehr lesen

Wir waren im gleichen Zeitraum wie Matthias in Nu ...

Wir waren im gleichen Zeitraum wie Matthias in Nuweiba in Hotel und Tauchbasis. Wir können uns seiner Kritik an der taucherischen Organisation nur anschließen. Nachdem ich vor 8 Jahren (damals bei La Sirène die taucherischen Highlights von Nuweiba (Boje, Seepferdchenbucht, Ras Abu Galum) kennenlernen durfte, war ich von der Auswahl der TP enttäuscht.
Uneingeschränkt können wir das Hotel Swiss Care empfehlen: wir werden die große Suite, den immer fürsorglichen Hoteldirektor mit seinem Team und den Service am Tisch morgens und abends in bester Erinnerung. Wir können jedem Nuweiba-Taucher eine Wüstentour z. B. zum Closed Canyon oder ein Abendessen in der Wüste nur empfehlen.

Jörg und Monika
Mehr lesen

Trotz der vielen positiven Berichte, ich kann und ...

Trotz der vielen positiven Berichte, ich kann und muss mich der Schilderung von Matthias anschließen. Seine Darstellung der Sachverhalte entspricht 1=1 unseren Erlebnissen !!!
Wir,(drei erfahrene Taucher mit deutlich mehr als 400-700 TG und eine Schnorchlerin) waren Mitte Oktober bis Anfang November 2011 in Nuweiba. Keine Frage, das Hotel, übrigens gebucht über die Basis African Divers, war vollkommen in Ordnung. Auch die Tauchbasis, für sich gesehen gut ausgestattet, aber Daniel und Sarah haben leider nicht das organisatorische Händchen, welches man/frau sich wünscht. Matthias hat sich getraut und absolut recht damit, wie er die Dinge schilderte. Wir haben es nicht anders erlebt und wenn man dann am Rande mit den ´Wiederholungstätern´ gesprochen hat, haben diese uns unsere Eindrücke bestätigt und dass es schon immer so war. Unserem Fazit nach fehlt es eindeutig an der notwendigen Kommunikation, es wird gehandelt ohne die Gäste in Kenntnis zu setzen oder Absprachen mit ihnen zu treffen. Unserer Erfahrung nach sind Nolimit- Hausrifftauchgänge, wie in der Aufführung der Homepage beschrieben, in der Realität nach der Rückkehr von den zwei Tauchgängen gegen 15 Uhr, nicht möglich. In den zwei Wochen unseres Aufenthalts haben wir von den zahlreichen Tauchplätzen nur insgesamt 5 Stück gesehen. Dies bedeutete, dass wir mehrmals an denselben Plätzen waren und es so auf insgesamt nur 20 TG in dieser Zeit gebracht haben. Pünktlich gegen 17 Uhr meldet sich nämlich der ´Basishund´ und will nach Hause, was dann auch geschieht. Obwohl es rein theoretisch auch Nachttauchgänge geben soll, ist dies nie möglich gewesen bzw. angeboten worden.
Im Grunde wollten wir einen unbeschwerten Tauchurlaub verleben und unserem Tauchclub zuhause dann empfehlen, dass dorthin eine organisierte Reise angeboten wird, aber das Betreiberpaar Daniel& Sarah wäre mit einer Vielzahl von Tauchern zeitgleich sicherlich überfordert. John, die treue Seele, kann ja schließlich nicht für alles zur Verfügung stehen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri Sub Super Silent & Nitrox
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
keine
Entfernung Tauchgewässer:
5-30 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
Marken Leihausrüstungen:
Alter Leihausrüstungen:
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
Flaschengrößen:
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
Anzahl Guides:
Ausbildungs-Verbände:
PADI, TDI
Ausbildung bis:
PADI OWSI, TDI-Advanced Trimix
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
bei jedem TG immer dabei, 10 l-Geräte
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Dahab, 60 Min.
Nächstes Krankenhaus:
Nuweiba, 10 Min.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen