Absolut Dive, Teneriffa (Inaktiv)

26 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(26)

Ich war bereits im Januar 2012 zu Gast bei Absolu ...

Ich war bereits im Januar 2012 zu Gast bei Absolut Dive Teneriffa. Es ist eine kleine ab sehr feine deutschsprachige Basis. Die Basis war für mich zu Fuss vom Hotel erreichbar, so dass ich keine Angaben zum Hoteltransfer machen kann. Das Equipment befand sich in einem soliden gepflegten Zustand. Es wurden sehr viele Tauchplätze angeboten und nicht mehr versprochen als auch tatsächlich unter Wasser zu sehen war.
Für mich waren es sehr entspannte Tauchgänge - Vielen Dank und viele Grüße an Oliver Schöntag

Ende Juli/Anfang August haben wir unseren Urlaub ...

Ende Juli/Anfang August haben wir unseren Urlaub an der Costa Adeje verbracht. Bereits vor dem Urlaub habe ich einige Basen vor Ort angeschrieben und mich dann für ABSOLUT-Dive entschieden. Oli hat immer
schnell und umfassen auf meine Anfragen geantwortet. Ein weiteres Kriterium waren die familienfreundlichen Tauchzeiten ohne langen Transfer vom / zum Hotel.
Das Einchecken in der Basis ging dann völlig problemlos,da Tauchtauglichkeitsbescheinigung und Versicherung vorhanden waren. Ansonsten muß der übliche Gesundheitsfragebogen ausgefüllt und eine Versicherung vor Ort abgeschlossen werden.
Der erste TG mit neuen Tauchern führt i.d.R. an den Platz El Puertito. Ein Checkdive wird nicht gefordert. Aber die TL schauen sich hier die Tauchfertigkeiten der neuen Taucher etwas genauer an, um bei den folgenden Tauchgängen die Buddyteams entsprechend dem Niveau zusammenstellen zu können.
Alle Tauchplätze werden mit einem Minibus angefahren, der Einstieg erfolgt von Land aus. Die Tauchplätze werden jeweils morgens in Abhängigkeit von Wind, Welle und dem Ausbildungsstand der eingeschriebenen Taucher ausgewählt. Es wird Wert darauf gelegt, dass kein Taucher einen TG zweimal absolvieren muss. Getaucht wird in kleinen Gruppen. Kein Tauchplatz war überrannt, d.h. andere Tauchschulen waren Unterwasser nicht bzw. nur selten zu sehen.Getaucht wurde immer mit 12-Liter Flaschen, was Tauchgänge von bis zu einer Stunde ermöglichte. Vor dem TG gibt es ein ausführliches Briefing. Der Einsatz von Tauchplatzkarten wäre hier eine gute Ergänzung.
Die Basis an sich ist eher klein, aber es ist alles vorhanden, was man so braucht. Die Leihausrüstung befindet sich, soweit ich es gesehen habe, in einem sehr ordentlichen Zustand. Meine Ausrüstung konnte ich während des gesamten Urlaubs in der Basis lagern. Die Gerätekammer ist etwas eng bemessen und bei größern Gruppen kann das Zusammenstellen der Ausrüstung dann etwas länger dauern. Oli und seine Crew sind sehr bemüht, die Wünsche der Taucher zu erfüllen. Ich habe mich sehr gut betreut gefühlt und die 7 Tauchgänge waren alle top. Und für diese gute Betreuung gibt´s auch die 6 Flossen. Insgesamt ist diese Basis für ruhige und entspannte Urlaubstauchgänge sehr zu empfehlen, sowohl für die reinen Urlaubstaucher als auch für die Taucher mit mehr Erfahrung.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
LW 450 ES, Bauer Kap 14
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
12
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
SSI, CMAS, VDST
Ausbildung bis:
Instruktor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Santa Cruz
Nächstes Krankenhaus:
Adeje

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen