Schreibe eine Bewertung

SY King Bambo, Seychelles

1 Bewertungen
Homepage:
Email:
Eigneranschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Segelyacht Kingbambo, Innere Seychellenwir haben ...

Segelyacht Kingbambo, Innere Seychellen
wir haben seit 1998 10 törns auf dem kleinen katamaran gemacht jeweils 6-12 tage ex mahé. das boot ist etwas angejahrt aber vom eigner/skipper charles savy gut gepflegt.
das boot fährt mit maximal 6 gästen, die tour wird nach wünschen der teilnehmer und ihrem erfahrungslevel ausgesucht.
Charles ist einer der betsen kenner der tauchplätze der inneren seychellen und kenn die inseln zwischen mahé und bird island im norden seit seiner kindheit.
wir fahren meistens in mahé los, tauchen auf dem weg richtung praslin an ein paar wunderschönen plätzen mit zigtausenden von schnappern, großaugenbarschen, grossen rochen und all den riffbewohnern, die sich um die stattlichen granitfelsen unter wasser wohlfühlen. im november 04 kam dort auch mal der sonst scheue giant grouper mit über 2m länge und dick wie ein fass aus seinem felsversteck.
weiter richtung sister island gibt es neben den bekannten tauchplätzen einige neuentdeckungen, putzerstationen mit dicken barschen und muränen, die zwischen mehreren tausend shrimps wohnen und sich tagein- tagaus verwöhnen lassen. und dort lassen sich regelmäßig gitarrenrochen putzen, etwas gespenstisch wenn man nicht damit rechnet.
etwas weiter liegt marianne isl mit einem der besten haitauchplätzen der welt. mit etwas glück trifft man vor einer gewaltigen felskulisse ein bis 2 dutzend graue riffhaie, die recht neugierig sind und - weenn man ruhig zwischen den felsen sitzt auch recht nahe kommen. und recht brav sind sie auch - selbst wenn das anfangs nicht jeder glauben mag. ein tollpatschiger ammenhai ist hier auch unterwegs, adlerrochen, büffelkopf-papageienfische, makrelenschwärme ... und im herbst 2003 haat uns noch ein wahlhai fast umgeschwommen ...
ansonsten werden auch alle anderen tauchplätze angefahren, die hier im umkreis der inseln praslin und la digue liegen. landbesuche auf den inseln lohen absolut und man hat die wahl zwischen traumstränden mit felskulisse, urwaldwanderungen oder vogelreservaten.
alternativ eine tour nach bird islaand einer koralleninsel 60km nördlich - die insel bietet rundum steilwandtauchen zwischen 10 und 30m viele korallenfische, gelegentlich grossfische, makrelen, barrakudas und ein endloses gewusel von kleintieren auf dem riffdach bei 10m. wenn man dort seine flasche noch in ruhe leertaucht schafft man locker tauchgänge von weit über einer stunde und hat dann hoffentlich genug platz im logbuch ... auf der insel traumstrände und eine riesige vogelkolonie ...
und das geht nur so weiter, leider reicht die zeit nie für alles ...
wer mehr sehen will findet bilder von unseren törns auf der website www.fish-and-rocks.de

wir sind fotografen und haben von king bambo aus einige tausend bilder unter wasser und an land gemacht. die betreuung ist mit das beste, was wir in 20 jahren tauchen gefunden habe und wir werden weiter 1 bis 2 mal pro jahr dort hinfahren.
die preise sind mit ca. 200 euro pro tag pro person alles inkl. nicht billig aber für die seychellen recht moderat.

wer sowas mag - buchen, hinfahren
kontakt www.kingbambo.com


die küche ist ober-klasse. nach gusto fisch, einheimische curries, salate


Adlerrochen Recife Island


Delfine vor Mahé Island


vor Bird Island


Kaiserfisch


Papageienfisch L´Ilot Island


Einsiedlerkrebs Recife Island


Rückenflosse Zebrafeuerfisch


Zebrafeuerfisch L´Ilot Island


Graue Riffhaie Marianne Island


Shrimps auf Anemone


Boxerkrabbe mit Anemonen


Seychellen Anemonenfisch


Detail Papageienfisch


Grüne Suppenschildkröte

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
NIcht spezifiziert.
Baujahr:
NIcht spezifiziert.
Länge:
NIcht spezifiziert.
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Kabinen mit DU/WC:
NIcht spezifiziert.
Max. Anzahl Taucher:
NIcht spezifiziert.
Motoren:
NIcht spezifiziert.
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Entsalzungsanlage:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlagen Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlage Salon:
NIcht spezifiziert.
Sonnendeck:
NIcht spezifiziert.
Taucherplattform:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
DVD / TV:
NIcht spezifiziert.
Tauchtechnik
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 12/24V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 110V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 220V:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Kommunikation
Bordfunk:
NIcht spezifiziert.
Satellitentelefon:
NIcht spezifiziert.
Satellitenfax:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Rettungsinseln:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
GPS:
NIcht spezifiziert.
Radar:
NIcht spezifiziert.
Echolot:
NIcht spezifiziert.
Fishfinder:
NIcht spezifiziert.
Aktivitäten
Wasserski:
NIcht spezifiziert.
Angeln/Fischen:
NIcht spezifiziert.
Parasailing:
NIcht spezifiziert.
Abendprogramm:
NIcht spezifiziert.