Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(22)

Cuno202771Padi MSD300 TGs

Im Oktober 2011 hatten wir das große Vergnügen, n ...

Im Oktober 2011 hatten wir das große Vergnügen, nach über 3jähriger Umbauphase an der Jungfernfahrt der ´neuen´ MY Adelaar von Bali zum Kommodo-Nationalparkt teilzunehmen. Wir, meine Frau und ich, haben uns vom ersten Moment an wohl gefühlt. Die 4 Kabinen (davon eine Master-) sind mit allem ausgestattet, was die Zeit außerhalb der Unterwassererlebnisse verkürzt und jedes Taucherherz höher schlagen läßt (Kameratisch, wirklich ausreichend Steckdosen (220V), großzügige eigene Dusche und Waschbereich.
Auch das Außendeck mit seinem großzügigen Sitz- und Liegebereich lädt zum Verweilen ein.
Die Tauchplätze im Komodo-Nationalparkt lassen keine Wünsche offen. Ob Großfisch oder Makro, Strömung oder ruhige Bucht, jeder Tauchgang ist anders.
Aufgrund des deutschsprachigen Guides, der, obwohl es auch für ihn die Jungfernfahrt im Komodo-Nationalpark war, ausgezeichnet auf diese Tour vorbereitet war, ist auch die Verständigung mit der englisch sprechenden 9köpfigen Besatzung kein Problem.
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen