Homepage:
http://www.seadoors-liveaboard.com/
Email:
info@seadoors.net
Eigneranschrift:
UD 15 second floor, Makati cinema square,Pasong Tamo, Makati City, Philippines
Telefon:
+63 9176885182
Fax:
mehr Infos

Dieses Tauchsafarischiff kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Wir sind vom 19. Januar 2018 bis 31. Januar 2018 für 10 Tage an Bord der Seadoors auf eine Kreuzfahrt gegangen. Von Anfang an haben wir uns auf dem Schiff wie zu Hause gefühlt. Die gesamte Besatzung war um unser Wohlbefinden bemüht, hat für alle Bequemlichkeiten gesorgt und für uns die kommenden Tauchgänge so gut wie möglich vorbereitet. Sofort hatten wir zu dem Rest der Gruppe und Pierlo, dem Eigentümer des Schiffes, ein freundschaftliches Verhältnis. Nach unserer ersten Nacht, in bequemen Betten sind wir erholt in einer traumhaft schönen Landschaft aufgewacht. So wie man es von Postkarten kennt, endlose Sandstrände, Kokospalmen und türkisfarbenes Wasser, welches nur darauf wartet, dass man hinein- und hinabtaucht. Wie eine Kette haben sich die Tauchgänge aneinandergereit, ohne sich zu ähneln. Bis zu 4 mal konnten wir, dank an Bord vorgeschlagenem Nitrox . die Unterwasserwelt bewundern. Fakultativ bestand die Möglichkeit, Ausflüge an Land zu machen. Wir haben Wasserfälle besucht, in warmem Wasser gebadet, Höhlen besucht und am Strand vom Holzkohlegrill Köstlichkeiten serviert bekommen. Dazwischen konnten wir auch Tauchgänge machen und uns danach wieder den anderen anschließen. Der unvergesslichste Moment war für uns, einen ganzen Tauchgang lang von einem 10m langen Walhai begleitet zu werden. Wir haben insgesamt wunderschöne, gesunde und lebendige Kliffe vorgefunden, die reich an Farbe und Formen sind und wir waren fast immer allein in den verschiedenen Tauchgründen. Ein einziges mal sind wir auf andere Taucher gestoßen. Das war in Malapascua wo wir Haie Füchse beobachtet haben. Ein phantastisches Naturschauspiel, so schön und unvergesslich, dass wir gerne mit den anderen Tauchern geteilt haben. Ein großes Dankeschön für Pierlo und die ganze philippinische Besatzung für diese Reise, die wir nie vergessen werden! Und, Lust auf eine Verabredug mit den Haien im nächsten Jahr bei einer Kreuzfahrt in Visayas?
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

)

Fabelhafte Kreuzfahrt an Bord Seadoors in Visayas. Pierlo, der Chef und seine ganze Besatzung sind sehr aufmerksam. Das Schiff ist geräumig und für das Tauchen gut organisiert. Das Programm: Tauchen, Essen, Schlafen und das jeden Tag, immer wieder und wieder.
Wir haben die Großen des Meeres beobachten können: Haie Füchse, Haie Walfische, Haie Pointers weiß … aber auch die kleinen Meeresbewohner gesehen : Seepferdchen, Frogfish, Garnelen … Die Kliffe sind geschützt und die Vielfalt ist wirklich beeindruckend.
+:Positiv: Nahrung, Komfort des Schiffes, Divemasters Philippins, und die phantastische Umgebung.
-: Negativ: 1 Woche ist das sehr kurz. Wir sind in großer Eile zurückgekehrt!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Komfortklasse
Baujahr:
2012
Länge:
25
Breite:
6
Anzahl Kabinen:
8
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
16
Motoren:
350 HP Yanmar, 6 Diesel cylinders
Max. Geschwindigkeit:
8 Knoten
Generatoren:
Two gensets 80KVA and 65 KVA
Kompressoren:
2xColtri
Treibstofftank:
7.5t
Wassertank:
27.000l
Zodiak Anzahl:
2
Zodiak Motoren:
75PS Yamaha
Anzahl Besatzung:
10
Anzahl Guides/TL:
2 Divemaster / 1 Tauchlehrer
Anzahl Flaschen:
47
Flaschengrößen:
12 und 15l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
ausreichend
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen