Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Taucher333456Cmas160 TGs

Tauchen ok

Tauchen an den 7 Brother ist Spannend und schön , aber der Organisation ist fragwürdig. Man sollte vorher alles abklären , weil die meisten Leistungen auf der Homepage stimmen nicht . Einige Leute der Crew sind bemüht , aber der Transfer ist fragwürdig ... Ein PCR Test ist ein muss wenn man das Land verlassen will , aber ein offizieller Test wird nicht durchgeführt , sollte man dies verweigern und nicht die 55 € bezahlen , könnte es sein , dass der PCR Test am Flughafen , welcher günstiger ist , positiv sein wird. Man wird in Dschibuti nur um sein Geld gebracht und jeder möchte nur Tips und Geld ...
Mehr lesen
GlentaucherPADI Rescue + Spezialbrevets von PADI; Nitrox CMAS; TDI Rebreather3357 TGs

Enttäuschende Djibouti-Tour mit der M/Y Lucy

Tour vom 01. bis 8. Januar 2022. Angesagt vom Wasserwelt-Anbieter aus AT waren u.a. die legendären "Seven Brothers", namentlich "vier spannende Tage ... Rochen, Mobulas, üppige Fischschwärme, riesige Zackenbarsche, Kraken, Netzmuränen" etc.. Ferner war von Nitrox und warmen Handtüchern nach den Tauchgängen die Rede. Nichts von alledem stimmte. Dafür dümpelten die 18 Teilnehmer der Tour in den trüben Gewässern der "Tadjourah Bay" mit Sichtweiten meist um die 3 Meter, sandigem Grund, farblos und wenig Fischen. Wenigstens brachten die Walhaie in der Bucht etwas Abwechslung ins Programm. Schade um ...
Mehr lesen
eHirschAOWD260 TGs

Safari zu den 7 Brothers mit My Lucy

Februar 2018
Wetter ist immer Glückssache, wir hatten Pech: Schlechtes Wetter mit leichter bis starker Bewölkung, Wind, Wellen, Strömungen. Das kommt zu dieser Jahreszeit in dieser Gegend angeblich sehr selten vor. An der 7 Brothers gibt es auch Tauchplätze mit sehr starker Strömung die sicher nicht für alle Taucher geeignet sind. Im Internet steht bei den Anbietern teilweise leichte Tauchgänge für OWD mit mindestens 30 TG Erfahrung. Wassertemperatur wie im Internet beschrieben 25-26°C.
Zum Schiff:
Sehr schönes relativ neues Schiff, leider fehlen Kleinigkeiten wie Haken für Badetücher ...
Mehr lesen
smea25Rescue

Walhaie und die Sieben Brüder

Angeboten werden drei Touren: Der Golf von Tadjourah mit seinen Walhaien, eine Kombination Golf von Tadjourah und die Seven Brothers (diese Tour hatte ich gebucht) und nur die Seven Brothers. Die Seven Brothers werden im Übrigen ausschließlich von der MY Lucy angefahren, was bedeutet ein wirklich kaum betauchtes Gebiet. Bei den Seven Brothers, die im Flaschenhals liegen, wo der Indische Ozean ins Rote mehr übergeht, mischen sich die Wassermassen des Indischen Ozeans mit jenen des Roten Meeres, was heftige Strömungen bedeutet. Selten habe ich so viel Fisch gesehen, dieSichtweiten sind idR gut. ...
Mehr lesen