Schreibe eine Bewertung

M/Y Julia

12 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Eigneranschrift:
German Red Sea Dive Safari Malergarten 12 D-14109 Berlin Deutschland
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(12)

Unvergessliche Safari mit den Extra Divers und de ...

Unvergessliche Safari mit den Extra Divers und der Besatzung der MS Julia

Unsere Mini- Safari, organisiert von Jens Weckert- Basisleiter der Extra Divers Makadi Bay- werden wir sicherlich ewig in Erinnerung behalten. Für vier Tage checkten wir auf der MS Julia ein und erlebten mit einer hervorragenden und umsichtigen Crew ein ganz besonderes Tauch- Abenteuer.

Auf der gemütlichen MS Julia waren wir Tauchgäste bestens betreut und hatten mit Jens, Nemo und Joachim drei sehr erfahrene Taucher an Bord, die uns sicher durch die Unterwasserwelt des roten Meeres führten.

Die Wracktauchgänge bei Abu Nuhas waren schon ein Erlebnis der besonderen Art, doch was wir gemeinsam beim Carless Reef erleben durften, verschlug uns wirklich die Sprache. Eine ganze Gruppe von äußerst gut gelaunten Delphinen entschloss sich, uns Taucher während des gesamten Tauchgangs zu begleiten und uns mit ihrer Verspieltheit zu unterhalten. Die Anmutigkeit dieser zutraulichen Tiere zog uns ganz in seinen Bann und auch unsere erfahrenen Taucher, die schon so einiges miterlebt haben, waren hin und weg. Jens, der bei diesem atemberaubenden Tauchgang den ´Dauerauslöser´ seiner Kamera bediente, hielt diese Eindrücke für uns fest- ein großes Dankeschön für diese tollen Bilder Jens

http://www.taucher.net/edb/Extra_Divers__Makadi_Bay_b8458.html

Mehr lesen

Wir hatten das Vergnügen, im November 2011 eine 7 ...

Wir hatten das Vergnügen, im November 2011 eine 7 -Tagessafari auf dem Roten Meer zu genießen. Über unsere Erfahrungen soll hier kurz berichtet werden.

Hinsichtlich dem Ziel und vor allem der Auswahl des Tauchbootes sind wir schlichtweg Wiederholungstäter, weil wir nunmehr das 2 Jahr mit der Julia beste Erfahrungen gemacht haben. Die positiven Vorberichte können wir dementsprechend nur bestätigen.

Auf unserer Tour zu den Brother Islands hat sich mal wieder gezeigt, dass wir mit unserer Wahl goldrichtig lagen. Die Julia ist noch immer in bestem Zustand, die Crew unvergleichlich nett und kompetent, ohne aufdringlich zu wirken, das Essen lecker und die Betreuung durch den Veranstalter kompetent.

Besonders hervorzuheben ist der freundliche Service, die immer ein Lächeln auf den Lippen haben. Wann immer eine helfende Hand gereicht werden konnte, war die Crew allseits parat und hinsichtlich der Technik/der Tauchausrüstung musste man sich keinerlei Sorgen machen. Auch kleinere Reparaturen sind dank des Einfallsreichtums kein Problem. Alles ist sehr sauber und gemütlich.

Gemütlichkeit ist überhaupt das entscheidende Plus der Julia. Angesichts der Anzahl der Sonnendecks, gut ausgestatteten Kabinen und einem schönen Salon, kann man sich auch ganz gut aus dem Weg gehen, sofern es denn sein soll. Viel schöner ist aber die anheimelnde Atmosphäre und Geselligkeit, die insbesondere das große Deck mit Sitzecke bietet.

Ein besonderes Lob gilt an dieser Stelle auch Hans (Johann), unserem Diveguide, der mit seiner ruhigen und verbindlichen Art der perfekte Begleiter an Bord war. Nicht zuletzt deswegen war die Tour auch diesmal wieder ein Erlebnis, auch für unsere Newcomer. Trotz der zahlreichen anspruchsvollen Tauchgänge haben sich genügend Möglichkeiten für alle gefunden. Es muss auch nicht immer der Drop off sein.

Haifisch hatten wir diesmal reichlich und so zahlreich wie noch nie vor die Maske bekommen. Vom Hammerhai über Riffhai bis hin zum eher seltenen bzw. scheuen Fuchshai hatten wir alles sehr zahlreich und meist auch in Reichweite zu sehen bekommen. Für mich ein Indiz, dass sich die Unterwasserwelt Ägyptens wieder verbessert.

Schnorcheln mit Delphinen, Grillabend, das opulente Abschlussdinner und ganz viele nette Kleinigkeiten, die hier den Rahmen sprengen würden, taten ihr übriges zu einem gelungenen Urlaub.

FAZIT: Kompetenz, perfekter Service und Gemütlichkeit pur

Mehr lesen

Safari Hurghada - Blue Hole vom 1. - 12.7.2011Urs ...

Safari Hurghada - Blue Hole vom 1. - 12.7.2011

Ursprünglich wollte ich hier nur einen sehr kurzen Bericht verfassen um mich nochmals für die Super 12 Tauchtage auf der Julia zu bedanken. In Anbetracht einiger Kritiken hier auf dieser Seite denke ich doch, dass ich lieber einige Zeilen mehr schreiben sollte.

Etwas verunsichert durch einige negative Berichte im Vorfeld sind wir abends, in Hurghada aus dem Flugzeug gestiegen ... Reibungslos funktionierte die Abholung und Begrüßung von Hans am Flughafen und der Transfer zum Boot.
Um nicht endlos dahinzuschwafeln mal so viel ... die Crew war total nett, freundlich und absolut zuverlässig! ... wir hatten mit der Crew eine Menge Spaß! Das Essen war echt gut ... und ich bin, so behaupten böse Zungen, sehr sehr wählerisch ... okay sie sagen heikel, aber was solls Die Tauchplätze waren sehr gut gewählt ... wir waren zumeist das einzige Tauchschiff am Wrack oder am Riff ... die gesamte Tauchtage wurde auf die Wünsche der Teilnehmer ausgerichtet. Die Briefings waren ausgezeichnet (die besten die wir bis jetzt erlebt hatten). Die Tauchgänge waren super und sicher geführt, damit wir mit Sicherheit die interessantesten Dinge sehen konnten!
Alles in allem ein wunderschöner Urlaub mit super Tauchgängen, netter Crew, gutem Essen und viel Spaß!!!!
Natürlich haben wir dieses Erlebnis, so denke ich, zu einem gewissen Teil auch jenen zu verdanken, die mit negativer Kritik nicht gespart hatten!!!! ... Ihr braucht euch jetzt nicht bestätigt zu fühlen. Was ich damit sagen wollte ist bloß folgendes ... wir waren nur 11 Gäste auf dem Tauchboot ... echt schlecht für die Crew, die ihren Lebensunterhalt zu einem Großteil aus dem Trinkgeld bezieht. Die Jungs waren schwer in Ordnung ... vielleicht sollte sich so manche(r) überlegen, Mitmenschen freundschaftlich zu begegnen und so formuliert es meine Freundin gerne:´andere Menschen nicht als Haus- und Hoftrottel zu behandeln´ ... da gebe ich ihr wohl recht! .. Toleranz ist wohl das Stichwort ... die gesamte Crew waren sehr offen und bemüht! ... Das man es nicht jedem zu 100% Recht machen kann ist bei dieser Fülle von Gästen wohl selbstverständlich ...10 Gäste.. 11 Wünsche
Wir möchten uns hier nochmals für die tolle Woche auf der MY Julia bei der gesamten Crew bedanken. Wir können diese Tauchreise auf der MY Julia nur empfehlen!!!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Komfortklasse
Baujahr:
2003
Länge:
27 m
Breite:
7 m
Anzahl Kabinen:
10
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
20
Motoren:
2x 550 PS
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
2x 230V
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
8000
Wassertank:
8000
Zodiak Anzahl:
0
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen